Welche Holz/Beläge Kobination spielt ihr?

Beläge, Hölzer, Kleber, ...
cwalser
Beiträge: 46
Registriert: 01.02.2010, 16:31

Beitragvon cwalser » 25.06.2012, 18:43

Hat jemand schonmal einen der folgenden Beläge getestet?

- Andro Rasant
- Andro Hexer HD
- Donic Bluefire M1/M2


Siele momentan beidseitig den Tenergy FX und suche nach Alternativen.


Gruß

Frankie
Beiträge: 217
Registriert: 01.10.2009, 09:54

Material

Beitragvon Frankie » 25.06.2012, 19:13

Hi,

den Hexer HD teste ich morgen. Kann gerne ein kurzes Review schreiben. Guck mal bei TT News unter Forum- Material - Noppen Innen- Seite 6, da sind circa 30 Seiten Testberichte/Erfahrungen zum Hexer HD. Soll auf jeden Fall Tenergy-Qualität haben und deutlich schneller sein ! Etwas weniger Spin als T05.

Gruß

cwalser
Beiträge: 46
Registriert: 01.02.2010, 16:31

Beitragvon cwalser » 27.06.2012, 20:16

Und Frank, wie fällt dein Urteil aus?
Ist der was (für mich)? :)

Frankie
Beiträge: 217
Registriert: 01.10.2009, 09:54

Hexer

Beitragvon Frankie » 27.06.2012, 21:19

Hatte den gestern auf nem abwehrholz. Das war nix. Kann der Belag aber nix für. Ich Teste am Fr nochmal auf nem offholz und dann schreib ich die versprochene review. Lt. anderen Foren ist der auf jeden Fall was für dich! Gruss

pillipankevin
Beiträge: 16
Registriert: 16.01.2011, 22:50

Beitragvon pillipankevin » 02.07.2012, 23:57

Richtige Antwort Patrick
es wird nur schlimmer nicht besser :-D :-D :-D

Manuel_Holzknecht
Beiträge: 256
Registriert: 09.06.2005, 09:13
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Manuel_Holzknecht » 13.07.2012, 14:05

cwalser hat geschrieben:Hat jemand schonmal einen der folgenden Beläge getestet?

- Andro Rasant
- Andro Hexer HD
- Donic Bluefire M1/M2


Siele momentan beidseitig den Tenergy FX und suche nach Alternativen.


Gruß


Ich spiele den Hexer HD bereits seit einem Jahr beidseitig. Kam damals auf der Vorhand ebenfalls vom T05 fx. Mir war der fx allerdings auch zu weich.
Im Unterschied dazu fühlt sich der Hexer HD spürbar härter an ohne allerdings an Katapult einzubüßen. Vom Grundtempo her kann der T05 fx mit dem HD in keinster Weise mithalten, das ist einfach ne ganz andere Liga. In Sachen Spin nimmt sich das wiederum nicht viel. Da liegen beide nahezu gleich auf.
Der Absprungwinkel beim HD ist etwas flacher als beim T05 fx,ebenso der Spinbogen.
Alles in allem ist der HD deutlich durchschlagskräftiger, dadurch aber auch nicht so einfach zu spielen wie ein T05 fx.
Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!

Benutzeravatar
AB-Staubär
Beiträge: 22
Registriert: 22.07.2011, 16:39
Akuelle Spielklasse: 1. Kreisliga Aschaffenburg
Wohnort: Hösbach

Beitragvon AB-Staubär » 29.07.2012, 20:06

Holz: Nimatsu Celsior 5.2 Control
VH: Donic Desto F3 BigSlam 1,8mm
RH: Joola Timeless :twisted:

cwalser
Beiträge: 46
Registriert: 01.02.2010, 16:31

Beitragvon cwalser » 09.08.2012, 23:21

Also mir hat es nach erstem Testen die Donic Bluefire Serie angetan. Kann schon jemand was zur Haltbarkeit sagen? Wie schnell verliert der Belag an Katapult/Griffigkeit?


Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast