Aufruf an alle langen Noppen - Spieler

Beläge, Hölzer, Kleber, ...
MarkusEverding
Beiträge: 209
Registriert: 15.10.2005, 12:05
Wohnort: Osthofen
Kontaktdaten:

Beitragvon MarkusEverding » 13.10.2008, 21:27

Die Firma TTMaster hat eine einstweilige Verfügung erwirkt. Danach müssen die Beläge Insider und Swing Back IF innerhalb von 5 Tagen wieder auf der Liste stehen.

Quelle: www.ttmaster.com
Carpe diem!!!!

tommykaiser
Beiträge: 1
Registriert: 03.04.2017, 13:34

Re: Aufruf an alle langen Noppen - Spieler

Beitragvon tommykaiser » 03.04.2017, 13:36

Mir persönlich kommt der Hellfire von Sauer&Tröger sehr gefährlich vor. Habe ihn erst am Tisch gespielt (ohne Schwamm), bin dann aber eher etwas in die Abwehr gegangen (jetzt 0,5er Schwamm). Die Schnittumkehr ist echt nicht schlecht und auch die Kontrolle gut. Beim Abwehr lernen hat mirhttp://lange-noppen-tischtennis-tipps.de hier sehr geholfen, vor allem der Video Kurs ganz unten. Kostet zwar ein paar Euro aber es hat sich gelohnt.

Eduard
Beiträge: 1
Registriert: 21.06.2019, 00:25
Akuelle Spielklasse: neuling

Re: Aufruf an alle langen Noppen - Spieler

Beitragvon Eduard » 21.06.2019, 00:31

Also nachdem ich auf https://tischtennis-wiki.de/ausstattung/das-beste-holz-welches-ist-das-richtige-tischtennis-holz/ alles durchgelesen habe, entschied ich mich für ein Easy Room ITTF entschieden. Was denkt ihr darüber? Wie findet Ihr den Artikel? Der Schläger ist noch sehr neu und ich muss ihn noch einspielen..


Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast