Schweden wird Pro-GLN-Antrag einbringen

Beläge, Hölzer, Kleber, ...
oliver T.
Beiträge: 8
Registriert: 01.05.2008, 10:33

Schweden wird Pro-GLN-Antrag einbringen

Beitragvon oliver T. » 21.05.2010, 13:10

Der Schwedische Tischtennisverband wird anlässlich des General Meetings bei der WM in Moskau den Antrag einbringen, glatte Noppen wieder zuzulassen.
Das Hauptargument für die Aufhebung liefert die ITTF ja selbst: Keine Messgeräte, keine Bekanntgabe in der täglichen Praxis umsetzbarer Messvorgänge.



Na dann mal viel Erfolg! Auf das die Gerechtigkeit triumphiere!

BernhardRichard
Beiträge: 227
Registriert: 22.02.2006, 00:52

Beitragvon BernhardRichard » 21.05.2010, 13:55

Unabhängig davon dass eine mangelde Kontrolle kein Argument dafür ist eine Regel von vornherein zu missachten und ich auch die Argumentation der Noppenfraktion nachvollziehen kann bin ihc persönlich aus spielästhetischen Gründen gegen eine Wiedereinführung!

Wer ein Störspiel mit den aktuell verfügbaren Noppen oder GLN Ersatz-Antis nicht ebenso aufziehen kann verliert eben mangels technischem Vermögen oder spielerischen Verständnis an Spielstärke, und das ist gerechtfertigt! Insofern ist m.E. das Verbot glatter Noppen ein Fortschritt!
Vom Spatz in der Hand wird niemand satt!

Frankie
Beiträge: 217
Registriert: 01.10.2009, 09:54

GLN

Beitragvon Frankie » 21.05.2010, 15:08

Ich wäre für eine Wiedereinführung, obwohl ich nie GLN gespielt habe. Die modernen , zeitgemäßen Tensorbeläge erzeugen eine Geschwindigkeit und einen Spin, der aus klassischer Sicht, sprich hardbat, also Barna-Brettchen, auch nicht zu rechtfertigen ist. Man könnte ja auch argumentieren, dass nur der ein wirklich guter Spieler ist, der mit hardbat agieren und gewinnen kann. Also ohne extremen Spin, egal ob Spinumkehr oder maximalen Topspin. Finde es eigentlich ungerecht, dass nur in eine Richtung ( Topspin, Geschwindigkeit) maximiert/optimiert werden darf und geniale Störbeläge wie GLN verboten werden. Und bezüglich der Spielästhetik kann man ja eigentlich keine Aussage treffen. Das superdynamische, athletische Brutalgeziehe muss man ja nicht unbedingt schön finden ... :-)

aber alte Diskussion - bleibt wohl eine Glaubensfrage.
Ich bin jedenfalls für die Legalisierung aller TT-Drogen. :-))

Frankie
Beiträge: 217
Registriert: 01.10.2009, 09:54

Schläger zu verkaufen !!! NEU !!!

Beitragvon Frankie » 22.05.2010, 08:45

Hallo Sportkameraden,

ich verkaufe folgenden Schläger (brandneu):

Holz Donic Cayman
VH Tenergy 64 2.1mm
RH Tibhar Grass Dtecs Ox

Sehr leichter ( Holz 55 gr ) Schläger, der etwas für Materialspezialisten ist. Im Blockspiel sehr sehr gefährlich mit extremer Schnittentwicklung. Für die lange Abwehr nicht sooo gut, daher nix für mich.
Wer Erfahrung mit GLN hat, wird mit diesem Schläger seine Freude haben, da der Dtecs den GLN am nächsten kommt. / siehe TT-Foren
Das Holz ist gerade und speziell für Langnoppen ausgelegt.
Sehr gute Kontrolle und viel Gefühl. Der Tenergy sorgt für genügend Speed und Katapult auf der VH. Man muss das Ganze schon spielen können, also nicht geeignet für Anfänger/ Jugendspieler !

VKP so um die 80,- EUR. Wie gesagt, Schläger ist brandneu.

Wer Interesse hat, einfach ne kurze private Nachricht schreiben.

Gruß


Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast