click-TT

Neue Funktionen, Wünsche, Anregungen, Kritik, Lob, ...
Joachim Wolf
Beiträge: 1229
Registriert: 08.06.2005, 07:27
Wohnort: Mainz

Re: click-TT

Beitragvon Joachim Wolf » 07.04.2015, 08:34

cdroescher hat geschrieben:Danke für die Antworten!
Dann muss Laubenheim also gewinnen, um Meister zu werden.



es reicht auch ein Unentschieden wenn Laubenheim 10 Sätze mehr gewinnt.

cdroescher
Beiträge: 236
Registriert: 10.02.2006, 18:29

Re: click-TT

Beitragvon cdroescher » 07.04.2015, 10:56

Joachim Wolf hat geschrieben:
cdroescher hat geschrieben:Danke für die Antworten!
Dann muss Laubenheim also gewinnen, um Meister zu werden.



es reicht auch ein Unentschieden wenn Laubenheim 10 Sätze mehr gewinnt.


Schon klar, aber das ist bei diesen beiden Mannschaften wohl eher ein teoretischer Fall.
Kommt wohl nur vor, wenn eine der Mannschaften extrem unausgeglichen besetzt ist (drei Mann superstark gewinnen alles 3:0 und der Rest verliert knapper oder drei ganz schwache verlieren alles 0:3 und der Rest gewinnt knapper).
Ich würde schon sehr stark davon ausgehen, dass Ebersheim ein Unentschieden reicht.

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1517
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Re: click-TT

Beitragvon Onkel Christoph » 27.07.2015, 22:40

Also der click-TT Ergebnisdienst ist mir suspekt...
Wenn eine Mannschaft mehr als 8 Spieler gemeldet hat werden diese nicht vollständig angezeigt.
Was ist denn das für ein Ergebnisdienst?
Da lob ich mir den alten Ergebnisdienst.
Viele Grüße
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln

Benutzeravatar
A. Umstätter
Beiträge: 170
Registriert: 09.09.2006, 12:05
Wohnort: Dienheim
Kontaktdaten:

Re: click-TT

Beitragvon A. Umstätter » 23.09.2015, 11:40

Hallo,
ich habe (mal wieder) eine Frage.
Ich meine mich zu erinnern, das auf dem Kreis- oder Verbandstag von einem Tool für Click-TT gesprochen wurde, bei diesem die Möglichkeit besteht, die Anzahl der Einsätze pro Spieler in einer Halbrunde zu "überwachen", erfahren, etc.

Hatte ich das damals richtig verstanden? Oder wäre es nur ein schöner Traum, das es dieses gibt, geben wird?

Benutzeravatar
Peter Buchmann
Site Admin
Beiträge: 900
Registriert: 08.06.2005, 00:19
Akuelle Spielklasse: Kreisliga
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: click-TT

Beitragvon Peter Buchmann » 23.09.2015, 12:10

Alles richtig verstanden. Diese Auswertung läuft jetzt seit ein paar Tagen täglich. Ich muss die Ergebnisse nun nur noch täglich auf der RTTV-Webseite anzeigen (hochladen). Dazu habe ich auch schon mit Volker Bauer gesprochen. Bis er mir was eingerichtet hat kann ich die Datei ja auch mal im Forum hochladen.

Es ist eine CSV-Datei, die Verein, Name des Spielers, die Spielberechtigungsnummer und die Anzahl der bisherigen Einsätze enthält. Click-TT bietet eine solche Auswertung nicht direkt an. Ich nutze jedoch eine neue Click-TT Schnittstelle, die den Verbänden zur Verfügung steht, um die Auswertung zu erstellen.

kantenball
Beiträge: 95
Registriert: 28.06.2005, 13:44
Wohnort: Sulzheim

Re: click-TT

Beitragvon kantenball » 23.09.2015, 12:19

Peter Buchmann hat geschrieben:Alles richtig verstanden. Diese Auswertung läuft jetzt seit ein paar Tagen täglich. Ich muss die Ergebnisse nun nur noch täglich auf der RTTV-Webseite anzeigen (hochladen). Dazu habe ich auch schon mit Volker Bauer gesprochen. Bis er mir was eingerichtet hat kann ich die Datei ja auch mal im Forum hochladen.

Es ist eine CSV-Datei, die Verein, Name des Spielers, die Spielberechtigungsnummer und die Anzahl der bisherigen Einsätze enthält. Click-TT bietet eine solche Auswertung nicht direkt an. Ich nutze jedoch eine neue Click-TT Schnittstelle, die den Verbänden zur Verfügung steht, um die Auswertung zu erstellen.


Der Ansatz ist zwar lobenswert aber warum wird das nicht direkt in click-TT realisiert? Sofern die Aktualisierung manuell gesteuert läuft kann man nie sichergehen, auf aktuellem Stand zu sein. Offenbar scheut sich unser Verband, das System an die Erfordernisse anpassen zu lassen...
Spieler der SG Sulzheim/Rommersheim

Benutzeravatar
Peter Buchmann
Site Admin
Beiträge: 900
Registriert: 08.06.2005, 00:19
Akuelle Spielklasse: Kreisliga
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: click-TT

Beitragvon Peter Buchmann » 23.09.2015, 13:00

kantenball hat geschrieben:Der Ansatz ist zwar lobenswert aber warum wird das nicht direkt in click-TT realisiert? Sofern die Aktualisierung manuell gesteuert läuft kann man nie sichergehen, auf aktuellem Stand zu sein. Offenbar scheut sich unser Verband, das System an die Erfordernisse anpassen zu lassen...


Das ist einfach zu erklären: Weil es die finanziellen Mittel unseres Verbandes weit übersteigt. Diese neue click-tt Schnittstelle wurde auch gerade deshalb erstellt, damit die einzelnen Verbände individuelle Auswertungen selbst bauen können.

Die Auswertung läuft täglich zu einer gewissen Zeit. Nur der automatische Upload auf die Webseite fehlt noch. Hier wird kein manueller Eingriff notwendig sein.

Joachim Wolf
Beiträge: 1229
Registriert: 08.06.2005, 07:27
Wohnort: Mainz

Re: click-TT

Beitragvon Joachim Wolf » 23.09.2015, 13:17

Peter Buchmann hat geschrieben:
kantenball hat geschrieben:Der Ansatz ist zwar lobenswert aber warum wird das nicht direkt in click-TT realisiert? Sofern die Aktualisierung manuell gesteuert läuft kann man nie sichergehen, auf aktuellem Stand zu sein. Offenbar scheut sich unser Verband, das System an die Erfordernisse anpassen zu lassen...


Das ist einfach zu erklären: Weil es die finanziellen Mittel unseres Verbandes weit übersteigt. Diese neue click-tt Schnittstelle wurde auch gerade deshalb erstellt, damit die einzelnen Verbände individuelle Auswertungen selbst bauen können.



Ja, wenn man ein Monopol hat kann man auch die Preise entsprechend gestalten.
Leider gibt es ja keine Konkurrenz zu click-TT, da der DTTB nur auf click-TT setzt.
Die Betriebsrunde Wiesbaden und Mainz wird z.B. mit einem Programm abgebildet das click-TT sehr ähnlich ist und nur über Spenden finanziert wird.
Da ist es auch leicht zu verkraften, dass die Spiele nicht in die Berechnung eines TTR-Wertes einfließen.


Zurück zu „Ergebnisdienst“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast