Hinweis für Klassenleiter: click-tt und Festspielen

Neue Funktionen, Wünsche, Anregungen, Kritik, Lob, ...
Benutzeravatar
Peter Buchmann
Site Admin
Beiträge: 900
Registriert: 08.06.2005, 00:19
Akuelle Spielklasse: Kreisliga
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Hinweis für Klassenleiter: click-tt und Festspielen

Beitragvon Peter Buchmann » 11.10.2014, 17:26

Hallo,

vielleicht hier nochmal ein Hinweis für Klassenleiter wie man in click-tt fest gespielte Spieler eintragen kann:

Ihr öffnet den Meldebogen der jeweiligen Mannschaft und clickt dort auf den Spieler. Damit gelangt ihr in die Spieler-Status-Historie. Dort kann man einen Spieler ab einem bestimmten Tag zum Stammspieler einer anderen Mannschaft machen ohne ihn im Meldebogen verschieben zu müssen. Man kann so auch das Reserve-Kennzeichen setzen.

Daher: Während der Runde bitte nicht am Meldebogen selbst ändern, sondern nur in der Status-Historie.

Auch unsere Regel, dass ein Spieler zum Reservespieler wird, wenn er die ersten vier Spiele nicht gespielt hat, lässt sich hier perfekt behandeln. Der Spieler selbst bekommt per Status-Historie ab dem relevanten Termin das Reserve-Häkchen. Dadurch fehlt der Mannschaft ein Stammspieler, den man ebenfalls per Status-Historie hochziehen kann. Danach kann man die Mannschaft auch wieder genehmigen.

Die Spieler selbst bekommen einen aussagekräftigen Vermerk.

Michael Graß
Beiträge: 56
Registriert: 11.01.2006, 14:37
Wohnort: Wöllstein

Re: Hinweis für Klassenleiter: click-tt und Festspielen

Beitragvon Michael Graß » 11.10.2014, 19:41

Hallo Peter,

Danke das war eine Mitteilung zur Rechten Zeit. :) :) :)
NO RISK NO FUN


Zurück zu „Ergebnisdienst“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast