Quali Region 7: Matthes und Christmann für NDM qualifiziert

im RTTV und darüber hinaus
Steffen Heck
Beiträge: 206
Registriert: 19.06.2005, 22:53

Quali Region 7: Matthes und Christmann für NDM qualifiziert

Beitragvon Steffen Heck » 13.02.2013, 13:48

Die Rheinhessische Delegation war mit 7 Teilnehmern am Start. Im Damenwettbewerb belegten die beiden Schwestern Michelle und Chantal Graversen Platz 9. und 10. Die 2. Liga Spielerin Franziska Paul schaffte es auf das Treppchen und sicherte sich am Ende Platz 3. Rebecca Matthes ging etwas Grippe geschwächt an den Start und behielt ihre weisse Weste bis zum "Endspiel" gegen Theresa Adams (STTB) bei und konnte noch mit 2:0 Sätzen in Führung gehen. Dann verliessen Rebecca Ihre Kräfte und Konzentration und musste sich 3:2 geschlagen geben. Am Ende steht der 2. Platz und somit die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.

Bei den Herren rückte Christian Tomoski kurzfristig für den erkrankten Raphael Graf nach und erkämpfte sich einen 11. Platz. Das Satzverhältnis erlaubte leider keine bessere Platzierung. Felix Schmidt-Arndt kam auf Platz 6. Ein sehr durchwachsener Turnierverlauf von Felix verhinderte ein besseres Abschneiden. Ein Sieg gegen den drittplatzierten und knappe Niederlagen gegen besser Platzierte waren auf der positiven Seite, aber die Niederlage gegen den Letzten kosteten am Ende das "Treppchen".
Jonas Christmann als Favorit angereist konnte seiner Rolle gerecht werden und wurde mit nur einer Niederlage, wohl gemerkt unnötigen Niederlage, Sieger des Qualifikationsturniers. Die Leistung des 19 jährigen Mainzers war sehr ansprechend. 6 Einzel konnte er mit 3:0 gewinnen und blieb immer fokussiert in den engen Matches! Er konnte sich beeindruckend ein weiteres Ziel in dieser Saison erfüllen!

Zurück zu „Termine und Veranstaltungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste