Willi-Schäfer-Turnier 2014

im RTTV und darüber hinaus
Benutzeravatar
Tisch-Dennis
Beiträge: 116
Registriert: 07.08.2007, 21:13
Wohnort: Mainz

Re: Willi-Schäfer-Turnier 2014

Beitragvon Tisch-Dennis » 12.08.2014, 16:03

Genau das ist auch der Punkt. Insbesondere das oftmals entscheidende Doppel ist schwer einschätzbar und danach ist schwer eine Setzung vorzunehmen. Jeder Spieler ist anders und ich für meinen Teil fand Turniere immer doof, wenn überhaupt gesetzt wurde, weil ich immer schon fand, daß ohne Setzung auch mal ein anderer Name ne Runde weiterkommt. Sicher verstehe ich aber auch diejenigen, die der Auffassung sind, daß gesetzt werden sollte. Sollte ich Setzungen in diesem Turnier, daß ich ja von vorne bis hinten betreue, im nächsten Jahr angehen, dann werde ich das zunächst auf die A-Klasse beschränken. Insgesamt muss es für mich als Organisator auch leistbar sein, es dann ordentlich und gerecht zu machen und dazu will ich dann zunächst den Aufwand testen. Ich werde mir daher überlegen, wie ich es umsetzen kann. Das Berechnungsbeispiel mit den ganzen Prozentzahlen habe ich irgendwie überhaupt nicht geblickt...

Was das Startgeld angeht, so hatte ich ja schon erwähnt, daß mir die Erhöhung leid tat. Hatte nur den Gedanken, daß zum Glück ja viele Vereine die Startgebühren erstatten und es daher nicht so vielen Teilnehmern weh tut, daß wir nun 5 Euro mehr nehmen. Sponsoren suchen klingt leicht aber das ist alleine deswegen schon nicht drin, weil wir eine Betriebssportgemeinschaft sind und man von dieser Seite einem Sponsoring sicherlich nicht zustimmen würde. Es ist aber auch keinesfalls ausgeschlossen, daß das Startgeld ggf. sogar jährlich angepasst wird, damit auch Senkungen der Startgebühr möglich werden, wenn das Vorjahr gut besucht war. Auch darum habe ich mir schon Gedanken gemacht.

Das mit dem Aufeinandertreffen mit Vereinskameraden/Trainingspartnern in der Vorrunde hatten wir zum Glück auch super selten in all den Jahren, gerade weil ich bei der Auslosung auf die Vereine ein wenig achte. Sorry, daß es zu dieser Begegnung kam.

Manuel_Holzknecht
Beiträge: 256
Registriert: 09.06.2005, 09:13
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Willi-Schäfer-Turnier 2014

Beitragvon Manuel_Holzknecht » 12.08.2014, 22:26

Ich hätte auch einen Verbesserungsvorschlag ;) Wenn Du das Turnier nächstes Jahr nicht wieder auf meinen Geburtstag legst würde ich auch wieder mitspielen :D
Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!

Benutzeravatar
Tisch-Dennis
Beiträge: 116
Registriert: 07.08.2007, 21:13
Wohnort: Mainz

Re: Willi-Schäfer-Turnier 2014

Beitragvon Tisch-Dennis » 13.08.2014, 05:27

Dieser Vorschlag ist am leichtesten umzusetzen. Du dürftest in 2015 demnach an einem Montag Geburtstag haben. Dann schon mal jetzt willkommen an Bord 2015 und alles Gute nachträglich. :-D

Hast du an den Vereinsmeisterschaften auch schon mal vorgefeiert? :wink:

Manuel_Holzknecht
Beiträge: 256
Registriert: 09.06.2005, 09:13
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Willi-Schäfer-Turnier 2014

Beitragvon Manuel_Holzknecht » 13.08.2014, 17:00

Klar doch, wenn dann schon richtig :D :)
Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!


Zurück zu „Termine und Veranstaltungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast