Mainz 05 in der 2. Bundesliga

Diskussionen zu den Verbandsklassen
Aufsteiger, Absteiger, Spielerwechsel, Spitzenspiele und besondere Ereignisse
1. FSV Mainz 05
Beiträge: 52
Registriert: 21.08.2012, 21:19

Mainz 05 in der 2. Bundesliga

Beitragvon 1. FSV Mainz 05 » 21.08.2012, 22:14

Liebe Tischtennis-Fans!

Ab heute ist der Facebook-Auftritt der TT-Abteilung des 1. FSV Mainz 05 online.

http://www.facebook.com/1fsvmainz05tischtennis

Hier gibt es ab sofort Infos, Fotos und aktuelle Nachrichten rund um unsere Teams - insbesondere die 1. Mannschaft - und den Verein. Bei uns ist die Vorfreude auf die 2. Bundesliga-Saison jetzt schon riesig - wir hoffen, Tischtennis-Rheinhessen ein bisschen anzustecken, damit wir unsere Gegner stets in voller Hütte empfangen können.

Unser erstes Heimspiel findet am Sonntag, den 9. September (13.30 Uhr) in unserer neuen Halle (siehe Signatur) gegen den ASV Grünwettersbach statt. Wir freuen uns über jeden Zuschauer, der unsere Mannschaft unterstützt!
Spielort unserer 3. Bundesliga-Mannschaft: BBS I+III, Am Judensand 8+12, 55122 Mainz

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1517
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Beitragvon Onkel Christoph » 26.08.2012, 19:36

Toll, ist auf jeden Fall gelungen die Seite!
Weiter so....
Gruß
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln

1. FSV Mainz 05
Beiträge: 52
Registriert: 21.08.2012, 21:19

Beitragvon 1. FSV Mainz 05 » 28.08.2012, 10:53

Bis zum ersten Ligaspiel dauert es noch ein bisschen - im Pokal haben Stanislav, Benny und Li Bing schon mal gezeigt, was gehen kann!

Nachzulesen unter:

http://www.mainzer-rhein-zeitung.de/spo ... 75342.html
Spielort unserer 3. Bundesliga-Mannschaft: BBS I+III, Am Judensand 8+12, 55122 Mainz

1. FSV Mainz 05
Beiträge: 52
Registriert: 21.08.2012, 21:19

Beitragvon 1. FSV Mainz 05 » 07.09.2012, 12:39

Es geht los!

"Wir sind vollmotiviert, wir sind heiß, und wir haben keine Angst", sagt Kapitän Jonas Christmann. Zum ersten Mal seit mehr als 20 Jahren ist wieder eine Tischtennis-Mannschaft des 1. FSV Mainz 05 in der 2. Bundesliga vertreten - drei von unseren Spielern waren da noch nicht mal geboren. Am Sonntag steht das erste Spiel an. Mit dem ASV Grünwettersbach kommt der Meister der
vergangenen Saison - eine knallharte Kokosnuss. Die Gäste kommen mit einem Fanbus, bis zu 50 Leute sind am Start. Wahnsinn. Noch wahnsinniger wird es, wenn auch unsere Unterstützung ähnlich zahlreich und lautstark ausfällt!

Los geht´s um 13.30 Uhr. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 5 Euro. Ermäßigt - das sind bei uns Schüler, Studenten, Azubis und Rentner - 3 Euro. Unter 15 Jahren ist der Eintritt frei.
Spielort unserer 3. Bundesliga-Mannschaft: BBS I+III, Am Judensand 8+12, 55122 Mainz

1. FSV Mainz 05
Beiträge: 52
Registriert: 21.08.2012, 21:19

Beitragvon 1. FSV Mainz 05 » 07.09.2012, 12:44

Das schreibt die AZ vor unserem Auftakt:

http://www.allgemeine-zeitung.de/sport/ ... 392467.htm

Was wir selbst von der Sache halten, könnt ihr in am Sonntag in unserer Heimspiel-Vorschau nachlesen!
Spielort unserer 3. Bundesliga-Mannschaft: BBS I+III, Am Judensand 8+12, 55122 Mainz

Joachim Wolf
Beiträge: 1229
Registriert: 08.06.2005, 07:27
Wohnort: Mainz

Beitragvon Joachim Wolf » 07.09.2012, 13:00

Mal eine Frage zum Eintrittspreis.
Ist das vom DTTB vorgeschrieben, dass man in 2. Bundesliga Eintrittsgeld verlangen muss?
Wenn nein, dann verstehe ich nicht weshalb ihr Eintritt nehmt.
Die paar Euro sollte euer Etat doch leicht verkraften.
Auch fehlt die Vergünstigung für Mitglieder des Vereins, das gibt es ja sogar beim Fußball.

BernhardRichard
Beiträge: 227
Registriert: 22.02.2006, 00:52

Beitragvon BernhardRichard » 07.09.2012, 15:36

Damals hat schon Leiselheim die als Mindestbetrag vorgeschriebenen 3 € Eintritt genommen.
Vom Spatz in der Hand wird niemand satt!

pj
Beiträge: 33
Registriert: 28.08.2010, 11:05

Beitragvon pj » 07.09.2012, 16:38

Joachim Wolf hat geschrieben:Mal eine Frage zum Eintrittspreis.
Ist das vom DTTB vorgeschrieben, dass man in 2. Bundesliga Eintrittsgeld verlangen muss?
Wenn nein, dann verstehe ich nicht weshalb ihr Eintritt nehmt.
Die paar Euro sollte euer Etat doch leicht verkraften.
Auch fehlt die Vergünstigung für Mitglieder des Vereins, das gibt es ja sogar beim Fußball.



Lieber Jogi,

der DTTB schreibt vieles vor, der Aufwand ist enorm und der Gebührenkatalog ist umfangreich, allerdings bleibt der Eintritt jedem Verein selbst überlassen.
Wir haben uns erkundigt und alle Vereine der 2.Liga nehmen mindestens 5€, teilweise ohne Ermäßigung.
In unserem Eintrittspreis für die 2.Bundesliga ist übrigens auch die Teilnahme an einer Verlosung enthalten.

Keine Ahnung warum Du das behauptest, aber beim Fußball gibt es für Mitglieder von 05 keine Ermäßigung. Aber man kommt an Karten ran :-)

Was unseren Etat betrifft, so kannst Du sicher nicht beurteilen, was der verkraften kann oder nicht. Was ich verraten kann ist, dass er der kleinste unter allen Vereinen der 2. Liga ist.

In jedem Fall freuen wir uns auf jeden Zuschauer und alle die den Tischtennissport in Rheinhessen unterstützen wollen.

Viele Grüße und bis Sonntag

Patrick

Benutzeravatar
Matthias Edinger
Beiträge: 467
Registriert: 12.02.2006, 17:00
Wohnort: Wöllstein
Kontaktdaten:

Re

Beitragvon Matthias Edinger » 07.09.2012, 17:58

Hallo Patrick,

Jogi meint die Dauerkarten. Diese sind zu einem ermäßigten Preis zu haben. Was die Tageskarten anbelangt, entsprechen die Ermäßigungen der Fußball Abteilung.

Bis Sonntag.

VG
Matthias

Joachim Wolf
Beiträge: 1229
Registriert: 08.06.2005, 07:27
Wohnort: Mainz

Beitragvon Joachim Wolf » 09.09.2012, 00:20

Lieber Patrick,

es gibt sehr wohl ermäßigte Preise beim Fußball, wie Matthias schon erwähnte bei den Dauerkarten für Mitglieder und ausserdem bei den Tageskarten für die 2. Mannschaft der Fußballer.
Auch bei den Handballdamen gibt es ermäßigte Preise für Mitglieder und Dauerkarteninhaber der Fußballer.
Also nicht einfach so pauschal behaupten es gäbe keine Ermäßigungen.
Wie hoch euer Etat in dieser Runde ist wird wohl spätestens in der demnächst stattfindenden Mitgliederversammlung bekannt gegeben, spätestens wenn aus den anwesenden Mitgliedern die Frage nach der Höhe kommt.
Nur finde ich es für die Randsportart Tischtennis nicht zuträglich Eintritt zu nehmen, das hält bestimmt einige davon ab die Spiele öfter mal zu besuchen.
Ich persönlich werde nicht zum Spiel kommen aber meine Unterstützung habe ich ja beim Spiel der 2. Mannschaft schon geleistet, indem ich die fehlenden Zählgeräte von unserem Verein Kostenfrei zur Verfügung gestellt habe.

Viel Erfolg
Gruß
Jogi

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1517
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Beitragvon Onkel Christoph » 09.09.2012, 10:55

Es ist doch Mainz 05 überlassen ob Sie Eintritt nehmen oder nicht...
Und 5 € ist doch ein fairer Preis für 2. Bundesliga!
Gruß
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln

pj
Beiträge: 33
Registriert: 28.08.2010, 11:05

Beitragvon pj » 10.09.2012, 00:29

Joachim Wolf hat geschrieben:Lieber Patrick,

... meine Unterstützung habe ich ja beim Spiel der 2. Mannschaft schon geleistet, indem ich die fehlenden Zählgeräte von unserem Verein Kostenfrei zur Verfügung gestellt habe.

Viel Erfolg
Gruß
Jogi



Lieber Jogi,

im Namen der Tischtennisabteilung des 1. FSV Mainz 05 und unserer 2. Mannschaft ein Dankeschön an dieser Stelle. Du hast dafür beim nächsten Heimspiel der 2. Bundesliga am 06.10. gegen Grenzau freien Eintritt und bekommst ein Freigetränk.

Bis dann

Patrick

1. FSV Mainz 05
Beiträge: 52
Registriert: 21.08.2012, 21:19

Beitragvon 1. FSV Mainz 05 » 10.09.2012, 11:48

Danke an 100 Zuschauer, die uns bei unserem ersten Heimspiel unterstützt haben. Das hat Spaß gemacht!

Der subjektive Höhepunkt: die beiden Spiele in der Mitte von Benny Bator gegen Geir Erlandsen und Tomas Mikutis gegen Rade Markovic. Großes Tennis!

Kapitän Christmann in der AZ: http://www.allgemeine-zeitung.de/sport/ ... 403600.htm

Beim nächsten Heimspiel gegen Grenzau II (6. Oktober, 18 Uhr, Hexenhessel-Verdacht) sind die ersten Heimpunkte drin!
Spielort unserer 3. Bundesliga-Mannschaft: BBS I+III, Am Judensand 8+12, 55122 Mainz

Christian Just
Beiträge: 296
Registriert: 12.06.2005, 10:13
Wohnort: Wackernheim
Kontaktdaten:

Beitragvon Christian Just » 15.09.2012, 01:29

Mal was ganz anderes:
Ich würde euch mal bitten, über die Preisgestaltung der Getränke nachzudenken:
Bier 0,33l - 1,50€
Wasser 0,2l - 1€
Wasser 0,3l - 2€
Das passt weder in der Relation Wasser/Wasser, noch im Verhältnis Einkaufspreis Bier/Wasser, noch in der Frage alkoholische/nicht-alkoholische Getränke irgendwie zusammen.
Anders ausgedrückt: Wenn man Sonntags Mittags einen trinken will, ist das sicher fair, wenn man mit dem Auto da ist, und/oder es heiß ist (wie am Sonntag) eher ärgerlich.
Stay hungry, stay foolish!
(Steve Jobs)

pj
Beiträge: 33
Registriert: 28.08.2010, 11:05

Beitragvon pj » 16.09.2012, 13:21

Christian Just hat geschrieben:Mal was ganz anderes:
Ich würde euch mal bitten, über die Preisgestaltung der Getränke nachzudenken:
Bier 0,33l - 1,50€
Wasser 0,2l - 1€
Wasser 0,3l - 2€
Das passt weder in der Relation Wasser/Wasser, noch im Verhältnis Einkaufspreis Bier/Wasser, noch in der Frage alkoholische/nicht-alkoholische Getränke irgendwie zusammen.
Anders ausgedrückt: Wenn man Sonntags Mittags einen trinken will, ist das sicher fair, wenn man mit dem Auto da ist, und/oder es heiß ist (wie am Sonntag) eher ärgerlich.


Danke Christian für das Feedback. Wir haben intern darüber auch schon am letzten Sonntag gesprochen. Soweit ich weiß, war es aber ein 0,4 Becher für 2€ und nicht 0,3.
Man sollte es denke ich eher so sehen: Das Bier und die Mix-Getränke sind bei uns einfach sehr günstig. Wenn man ein 0,2er Wasser für 1€ bekommt, ist das alles andere als Wucher und auch nicht ärgerlich.
Ich bin sicher, wenn wir das Bier für 2€ angeboten hätten, wärst Du nicht auf die Idee gekommen, dass Wasser für 1€ "ärgerlich" ist ;-) Trotzdem werden wir das beherzigen und die Preise für Wasser reduzieren, damit sich wirklich jeder fair behandelt fühlt.

Uns geht es nicht darum den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen, sondern darum den Zuschauern und Fans etwas anzubieten damit sie sich wohlfühlen und uns weiterhin unterstützen.

Daher freue ich mich schon auf das Heimspiel gegen Grenzau am Samstag den 6. Oktober um 18Uhr! Das wird sicher richtig spannend!

Bis dann

Patrick


Zurück zu „Verbandsklassen + höhere Klassen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste