TTR-Durchschnittswerte

Diskussionen zu den Verbandsklassen
Aufsteiger, Absteiger, Spielerwechsel, Spitzenspiele und besondere Ereignisse
Frankie
Beiträge: 217
Registriert: 01.10.2009, 09:54

TTR-Durchschnittswerte

Beitragvon Frankie » 22.02.2014, 10:23

Moin,

evtl. etwas für TTR-Interessierte:

Ich habe heute mal, aus eigenem Interesse (habe in allen Klassen gespielt) die TTR- Durchschnittswerte der Klassen , 1.VL, BOL und BL Nord verglichen.
Hier die Ergebnisse nach PK (hoffe, dass ich mich beim Werteeinhämmern in den Taschenrechn. nicht vertippt habe ! ):

Vorderes Pk / 1. VL 1810 / BOL 1776 / BL 1703
Mitte / 1.VL 1745 / BOL 1650 / BL 1631
Hinten / 1.VL 1693 / BOL 1632 / BL 1590

Gruß

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1517
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Re: TTR-Durchschnittswerte

Beitragvon Onkel Christoph » 26.02.2014, 22:41

Hallo Frankie!
Interessante Werte, was mir aufgefallen ist, ist dass in der Bezirksliga Süd speziell im Hinteren Paarkreuz viel schwächere Werte zu Buche schlagen... im Vergleich zur Bezirksliga Nord.
Viele Grüße
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln

horsmann
Beiträge: 25
Registriert: 28.08.2009, 13:00

Re: TTR-Durchschnittswerte

Beitragvon horsmann » 28.02.2014, 18:16

Hallo Frank,

merci vielmal! Sowohl innerhalb der Klassen als auch im Vergleich der Paarkreuze zwischen den Klassen beträgt die Bandbreite also ca. 100 Punkte, von Paarkreuz zu Paarkreuz bzw. Klasse zu Klasse durchschnittlich 50. In der Verbandsliga liegen die Werte zwischen 1800 und 1700, ebenso im 1. Paarkreuz VL bis BL. Ausreißer sind das 1. Paarkreuz BOL, überdurchschnittlich wegen einzelner Spieler (etwa Sauer), sowie das mittlere Paarkreuz BOL (stark unterdurchschnittlich). Letztere Zahl (1650) bezweifele ich allerdings, da kaum ein Spieler weniger Punkte hat, die meisten erheblich mehr. Wäre die Zahl korrekt, lägen in der BOL zwischen dem vorderen und mittleren Paarkreuz durchschnittlich 126 Punkte, also mehr als das Doppelte des Normalen, der Abstand zwischen mittlerem und hinterem Paarkreuz wäre auf 18 Punkte geschmolzen. Bei Gelegenheit rechne ich das nach - als Althistoriker brauche ich dazu etwas länger ... :-D :-D

Gruß Gerhard

Manuel_Holzknecht
Beiträge: 256
Registriert: 09.06.2005, 09:13
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: TTR-Durchschnittswerte

Beitragvon Manuel_Holzknecht » 15.04.2014, 08:55

Folgende Vergleiche der Bilanzen im mittleren Paarkreuz zu den erspielten Ergebnissen im vorderen Paarkreuz sind schon ein Indiz für die etwas größere Lücke vom vorderen zum mittleren Paarkreuz der BOL. Wenig repräsentativ wäre es hier Spieler der Top-Mannschaften anzuführen, welche durchaus ausgeglichen und in den einzelnen Paarkreuzen deutlich überdurchschnittlich stark besetzt sind.

Die erste Bilanz ist die im mittleren Paarkreuz, die zweite die im vorderen Paarkreuz:

Schmittel Sascha: 8:4 / 8:25
Trapp Christoph: 14:14 / 1:11
Strieder Thomas: 9:0 / 4:15
Neumann Uwe: 14:2 / 8:16
Cil Daniel: 7:0 / 8:25
Eid Oliver: 16:12 / 0:6
Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!


Zurück zu „Verbandsklassen + höhere Klassen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast