Bezirksliga Nord 2014/2015

Diskussionen zu den Verbandsklassen
Aufsteiger, Absteiger, Spielerwechsel, Spitzenspiele und besondere Ereignisse
Benutzeravatar
Mathias
Beiträge: 114
Registriert: 28.07.2008, 19:21
Wohnort: Budenheim

Bezirksliga Nord 2014/2015

Beitragvon Mathias » 10.06.2014, 12:27

Hallo,

unsere Liga ist bislang ja noch verwaist.

Deshalb mache ich, wie letztes Jahr auch, mal den Anfang:

Budenheim 2 tritt in der neuen Saison wieder mit 8 Mann an, davon aber gleich 3 "Neuen".

1. Guido Herlert
2. Stefan Berg
3. Robert Fujara
4. Christian Kaiser
5. Thomas Stollenwerk
6. Honne Dohrmann
7. Mathias Wesche (Mafü)
8. Christian Berg

Nachdem wir letztes Jahr mit den achten Platz "save" waren, was das Abstiegsgespenst :smt006 anbelangt, wollen wir dieses Jahr eine Verbesserung im Ranking herstellen - wie weit nach oben dies reichen wird - schauen wir dann mal.

Gruß
Mathias

Shrek
Beiträge: 102
Registriert: 25.01.2006, 09:30
Wohnort: Sörgenloch

Re: Bezirksliga Nord 2014/2015

Beitragvon Shrek » 10.06.2014, 13:59

TuS Sörgenloch 2 spielt in folgender Aufstellung:

Ruppe
Preuß
Bajaj, Varan
Eckert
Streit
Schnell

Evtl wird sich noch was ändern an der Reihenfolge ;)

Ziel: frühzeitig Klassenerhalt sichern u viel Kuchen essen, gell roland ;)

cdroescher
Beiträge: 236
Registriert: 10.02.2006, 18:29

Re: Bezirksliga Nord 2014/2015

Beitragvon cdroescher » 10.06.2014, 15:21

Shrek hat geschrieben:TuS Sörgenloch 2 spielt in folgender Aufstellung:


Hallo Markus!

Jetzt hast du mich endgültig verwirrt. Nachdem ich heute morgen höchst überrascht gelesen hab, dass du in der Aufstellung eurer ersten fehlst, jetzt auch hier nicht?
Also doch erste, nur vornehm vergessen, dich selbst hinzuschreiben?

Gruß, CD

Shrek
Beiträge: 102
Registriert: 25.01.2006, 09:30
Wohnort: Sörgenloch

Re: Bezirksliga Nord 2014/2015

Beitragvon Shrek » 10.06.2014, 15:33

Hallo Christian,

nein ich habe mich nicht vergessen hineinzuschreiben, ich werde in der nä Saison kürzer treten u daher etwas weiter hinten aufschlagen. Da ich am Wochenende selten Zeit finden werde zu spielen, werde ich in der fünften aufschlagen, welche Dienstags spielt.

Die erste u zweite packt es auch ohne mich nä Saison :)

Gruss Markus

Benutzeravatar
M. Rausch
Beiträge: 16
Registriert: 21.03.2007, 17:01
Wohnort: Bingen

Re: Bezirksliga Nord 2014/2015

Beitragvon M. Rausch » 11.06.2014, 13:28

Die TSG Welgesheim versucht mit folgender Aufstellung die Klasse zu halten:

1. Christoph Gres
2. Manuel Rausch
3. Oliver Theos
4. Jens Eurich
5. Erik Czech
6. Martin Schneider

oder
Beiträge: 88
Registriert: 28.06.2005, 09:59
Wohnort: Ingelheim

Re: Bezirksliga Nord 2014/2015

Beitragvon oder » 11.06.2014, 21:13

Die TT SG Selztal versucht nach dem überraschend guten Abschneiden in der letzten Runde in folgender Aufstellung wieder um den Aufstieg mitzuspielen:

1. Jan Stippich
2. Christian Oder
3. Rainer Oppenheimer
4. Christian Wolf
5. Joschka Guth
6. Roman Sauer
7. Johannes Wingenfeld (EJ)
8. Jakob Schwarz (EJ)

Benutzeravatar
Mathias
Beiträge: 114
Registriert: 28.07.2008, 19:21
Wohnort: Budenheim

Re: Bezirksliga Nord 2014/2015

Beitragvon Mathias » 24.07.2014, 12:28

Hallo,

jetzt steht auch der Spielplan der Bezirksliga Nord. :smt023 Für uns Budenheimer geht es am Mo., 01.09. in der letzten Ferienwoche mit der Begegnung Büdesheim II gegen Budenheim II los. Ansonsten treffen viele Mannschaf-ten am Fr. 05.09. aufeinander.

Die Mannschaftsaufstellungen sind jetzt auch alle eingestellt.

Die Frage, die sich aufdrängt, ist, ob alle angesetzten Heimmannschaften in dieser letzten Ferienwoche überhaupt schon über ihre Halle (wenn es denn eine Schulturnhalle ist) verfügen und konkret: Geht in Büdesheim am 01.09. überhaupt schon was :?:


Bis dann.

Gruß
Mathias

Benutzeravatar
Mathias
Beiträge: 114
Registriert: 28.07.2008, 19:21
Wohnort: Budenheim

TTR-Durchschnittwert der BZL-Mannschaften

Beitragvon Mathias » 29.07.2014, 13:33

Hi,

habe mal ein bißchen gerechnet und aus den gemeldeten Spielern (bis auf die 2 Jugendspieler von Selztal (JES)) einen TTR-Durchschnittswert der jeweiligen Mannschaft ermittelt. Wenn man also davon ausgehen könnte, dass alle gemeldeten Spieler komplett spielen würden (also ohne Papiertiger und ohne die Schönwetterspieler) dann ergäbe sich folgendes Ranking:

01. Selztal 1660 (mit Jugendspielern 1582)
02. Essenheim 1655
03. Laubenheim 1653
04. Sörgenloch 1644
05. Budenheim 1643
06. Wackernheim 1638
07. Welgesheim 1636
08. Heidesheim 1635
09. Büdesheim 1629
10. Drais 1628
11. Mombach 1600
12. Kl.-Winterheim 1596

Ist natürlich nur eine Statistik die durch Doppel, Heimrecht, Plastikbälle, Verletzungen, Spielsperren :smt075 etc. beeinflusst werden kann - bin aber trotzdem am Ende gespannt, wie weit die Abschlusstabelle am Ende von der Wahrheit weg ist.

Im Übrigen bewegen wir uns von den TTR-Werten her (ebenfalls ohne Jugendspieler) in einer Bandbreite von 1858 bis runter zu 1485 also immerhin 373 TTR Differenz. Umso entscheidenender wird es auch sein, ob die Größen mit 1800er- und starken 1700er-Werten auch regelmäßig spielen oder eben nur sporadisch an die Platte gehen.

Gruß
Mathias

Benutzeravatar
Mathias
Beiträge: 114
Registriert: 28.07.2008, 19:21
Wohnort: Budenheim

Plastik oder Zelluloid in der Bezirksliga Nord ?

Beitragvon Mathias » 29.07.2014, 13:41

....a propos. Da der Verband ja keine feste Entscheidung vorgeben wollte - folgende Anfrage:

Habt ihr vor, mit Plastik oder mit Zelluloidbällen zu spielen?

Vielleicht könnten mal alle Mannschaften der BZL Nord an dieser Stelle nach und nach posten, ob sie mit Plastik oder mit Zelluloid-Bällchen spielen - ich fände das fair, da man sich dann darauf - wie auch immer - einstellen kann.

Wir spielen herkömmlich mit Zelluloid.

Gruß
Mathias

PUrban
Beiträge: 4
Registriert: 05.04.2014, 12:55

Re: Bezirksliga Nord 2014/2015

Beitragvon PUrban » 29.07.2014, 22:44

Hallo Zusammen,

auch wenn die Ferien diesmal relativ spät enden ist der Start in die Saison in der letzten Ferienwoche sehr unglücklich. Der Klassenleiter im Süden hat es vorgemacht und diesen Spieltag in den späteren September gelegt.
Ich hätte auch bei uns einen Start eine Woche später für besser befunden.
Ich bin ja mit Sicherheit nicht der einzige, der seinen Urlaub in die Ferien legen muss. Was denkt Ihr ?

Wir spielen übrigens auch noch konventionell mit Zelluloid
Mit sportlichem Gruss

Patris Urban
TSG Drais

oder
Beiträge: 88
Registriert: 28.06.2005, 09:59
Wohnort: Ingelheim

Re: Bezirksliga Nord 2014/2015

Beitragvon oder » 29.07.2014, 23:15

Hallo Patris,

es gibt wie du vielleicht weißt einen Rahmenterminplan des RTTV (den du dir im Servicebereich herunterladen kannst) in dem die einzelnen Spieltage festgelegt werden sowie 2 Reservespieltage. Durch die späten Sommerferien sind die 2 Reservespieltagen am Wochenende der RTTV-Rangliste und dem kreisübergreifenden Termin für die Kreismeisterschaften (da sonst keine weiteren Termine für Spieltage verfügbar sind - und die Pokalspiele müssen ja auch noch irgendwo untergebracht werden). Ich persönlich halte es nicht für allzu geschickt wenn einzelne Klassenleiter des Verbands vom vorgegebenen Rahmenterminplan abweichen. Falls Schulturnhallen nicht verfügbar sein sollten, ist dies ja ein Verlegungsgrund gemäß WO des RTTV und man kann sich auf einen anderen Termin einigen.

Angesichts des aktuellen Preises für Plastikbälle ziehen wir es ebenfalls vor erst einmal unseren Vorrat an Zelluloidbällen zu verbrauchen ...

Viele Grüße

Christian

cdroescher
Beiträge: 236
Registriert: 10.02.2006, 18:29

Re: Bezirksliga Nord 2014/2015

Beitragvon cdroescher » 03.08.2014, 12:23

oder hat geschrieben:Durch die späten Sommerferien sind die 2 Reservespieltagen am Wochenende der RTTV-Rangliste und dem kreisübergreifenden Termin für die Kreismeisterschaften (da sonst keine weiteren Termine für Spieltage verfügbar sind - und die Pokalspiele müssen ja auch noch irgendwo untergebracht werden). Ich persönlich halte es nicht für allzu geschickt wenn einzelne Klassenleiter des Verbands vom vorgegebenen Rahmenterminplan abweichen.

1) Wie viele Bezirksligaspieler nehmen denn an der RTTV-Rangliste teil? Aus dem Kreis Mainz glaub ich keiner. Dass dieses Wochenende im Rahmenterminplan geblockt ist, macht ja Sinn, da dieser halt auch für die oberen Ligen gilt; aber auf Bezirksebene (und erst recht auf Kreisebene)?

2) Bis zur Bezirksebene spielen nur ganz wenige Mannschaften am Wochenende. Zumindest für mich stellt sich die Frage, ob man für die Kreismeisterschaften trotzdem eine Woche blocken muss.

3) Man darf insgesamt bei der Arbeit mit dem Rahmenterminplan nicht vergessen, dass dieser top-down und damit in erster Linie für die Bedürfnisse der oberen Klassen gestrickt wird. In der Regional- oder Oberliga findet halt kein Spiel an einem Montag mitten in den Herbstferien statt.

Gruß, CD

oder
Beiträge: 88
Registriert: 28.06.2005, 09:59
Wohnort: Ingelheim

Re: Bezirksliga Nord 2014/2015

Beitragvon oder » 04.08.2014, 20:58

Hallo Christian,

anbei meine Antworten:

zu (3) Die Spalte RTTV Aktive des Rahmenterminplan des RTTV bezieht sich nur auf Mannschaften der 1. Verbandsliga und darunter (und der Rahmenterminplan ist dahingehend denke ich klar unterteilt in obere Ligen und Ligen innerhalb des RTTV)

zu (2) Sollte man deiner Ansicht nach die Spieltage des RTTV noch für die 1. Verbandsliga + Bezirksoberliga anders festlegen als für die anderen Klassen des RTTV ?

zu (1) Durch die Reduzierung der Teilnehmerzahl der Rangliste auf 16 letztes Jahr ist die Wahrscheinlichkeit natürlich geringer als in den Jahren zuvor (in denen des öfteren auch Spieler der Bezirksliga oder unterhalb an der Rangliste teilgenommen haben). Die Teilnehmer stehen aber zum Zeitpunkt der Erstellung des Rahmenterminplans noch nicht fest und zudem solltest du auch die Schiedsrichter und RTTV-Sportausschussmitglieder berücksichtigen, die ja zum Teil auch in einer Mannschaft spielen (oftmals unterhalb der Bezirksoberliga) ... zudem gelten hier auch meine Anmerkungen zu (2)

Vielleicht berücksichtigt der Sportausschuss ja deine Vorschläge im nächsten Jahr - ich kann es dir nicht sagen
(habe auch mehrere schulpflichtige Kinder und breche hinsichtlich der Ferienspieltage nicht in Jubelstürme aus :D) - letztendlich sollten aber klare und nachvollziehbare Regelungen vorhanden sein und nicht ständig neue Ausnahmen gemacht werden - aber wie immer kann man unterschiedlicher Ansicht sein

cdroescher
Beiträge: 236
Registriert: 10.02.2006, 18:29

Re: Bezirksliga Nord 2014/2015

Beitragvon cdroescher » 05.08.2014, 00:15

Hallo Christian :D

oder hat geschrieben:zu (3) Die Spalte RTTV Aktive des Rahmenterminplan des RTTV bezieht sich nur auf Mannschaften der 1. Verbandsliga und darunter (und der Rahmenterminplan ist dahingehend denke ich klar unterteilt in obere Ligen und Ligen innerhalb des RTTV)

Da hast du recht, an der Stelle war mein Posting Mist. Ich hätte schreiben sollen:
In der Verbandsliga findet halt kein Spiel an einem Montag mitten in den Herbstferien statt.

oder hat geschrieben:zu (2) Sollte man deiner Ansicht nach die Spieltage des RTTV noch für die 1. Verbandsliga + Bezirksoberliga anders festlegen als für die anderen Klassen des RTTV ?

Unbedingt. Nach WO spielen diese beiden Klassen halt nur FRSASO, alle anderen die ganze Woche (und nur in wenigen Ausnahmefällen SASO). Das schafft einfach verschiedene Interessenlagen.

oder hat geschrieben:zu (1) Durch die Reduzierung der Teilnehmerzahl der Rangliste auf 16 letztes Jahr ist die Wahrscheinlichkeit natürlich geringer als in den Jahren zuvor (in denen des öfteren auch Spieler der Bezirksliga oder unterhalb an der Rangliste teilgenommen haben). Die Teilnehmer stehen aber zum Zeitpunkt der Erstellung des Rahmenterminplans noch nicht fest und zudem solltest du auch die Schiedsrichter und RTTV-Sportausschussmitglieder berücksichtigen, die ja zum Teil auch in einer Mannschaft spielen (oftmals unterhalb der Bezirksoberliga) ... zudem gelten hier auch meine Anmerkungen zu (2)

Das versteh ich jetzt nicht. Da die Rangliste am Wochenende ist, kollidiert das ja eben bei diesen Schiedsrichtern etc. nicht mit ihren eigenen Spielen.

oder hat geschrieben:Vielleicht berücksichtigt der Sportausschuss ja deine Vorschläge im nächsten Jahr - ich kann es dir nicht sagen (habe auch mehrere schulpflichtige Kinder und breche hinsichtlich der Ferienspieltage nicht in Jubelstürme aus :D) - letztendlich sollten aber klare und nachvollziehbare Regelungen vorhanden sein und nicht ständig neue Ausnahmen gemacht werden - aber wie immer kann man unterschiedlicher Ansicht sein

Ich hab schon im Kreisliga-Thread geschrieben, dass ich aufgrund der alle Jahre wieder engen Hinrunden-Terminierung anstatt einer kompletten Spielwoche in den Herbstferien auf jeden Fall die Kreismeisterschaften auf deren Schlusswochenende legen würde.

Gruß,
Christian

Benutzeravatar
Peter Buchmann
Site Admin
Beiträge: 900
Registriert: 08.06.2005, 00:19
Akuelle Spielklasse: Kreisliga
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Bezirksliga Nord 2014/2015

Beitragvon Peter Buchmann » 17.08.2014, 21:05

TTR Vorhersage Bezirksliga Nord:

1. TTSG Selztal 16 : 6 Punkte
2. Spvgg. Essenheim 15 : 7 Punkte
3. TSV Wackernheim III 15 : 7 Punkte
4. SG TT Laubenheim 13 : 9 Punkte
5. TSG Heidesheim II 13 : 9 Punkte
6. TuS Sörgenloch II 11 : 11 Punkte
7. TGM Budenheim II 11 : 11 Punkte
8. TSG Welgesheim 10 : 12 Punkte
9. DJK Büdesheim II 8 : 14 Punkte
10.TSG 1876 Drais II 7 : 15 Punkte
11. RSV Klein-Winternheim III 7 : 15 Punkte
12. Mombacher TV 6 : 16 Punkte


Zurück zu „Verbandsklassen + höhere Klassen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast