Bezirksoberliga Damen

Diskussionen zu den Verbandsklassen
Aufsteiger, Absteiger, Spielerwechsel, Spitzenspiele und besondere Ereignisse
Joachim Wolf
Beiträge: 1229
Registriert: 08.06.2005, 07:27
Wohnort: Mainz

Bezirksoberliga Damen

Beitragvon Joachim Wolf » 20.11.2016, 00:31

Folgende Bemerkung wurde zum Spiel TSG Drais 2 gegen SG SVW/KMW Mainz eingegeben:

Bemerkungen: Verletzungsbedingt konnte die TSG Drais II nur mit drei Damen antreten. Eine Verschiebung des
Spiels konnte durch Terminschwierigkeiten beim Gegner nicht erfolgen.

Was soll diese Bemerkung?
Es ist kein Verlegungsgrund lt. WO wenn wegen Verletzung nicht komplett angetreten werden kann.
Für unsere Mannschaft, die nur aus 5 Damen besteht, war es unmöglich einen Termin innerhalb der erlaubten Verlegungsfrist der WO zu finden an der auch 4 Damen hätten teilnehmen können.
Hätte man das Braunschweiger System nicht für die Bezirksoberliga abgelehnt, wäre das Fehlen von einer Dame nicht so tragisch gewesen wie im 4er-Paarkreuzsystem.
Da sollte man sich doch nochmal überlegen ob das nicht sinnvoll wäre das Braunschweiger System einzuführen.

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1517
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Re: Bezirksoberliga Damen

Beitragvon Onkel Christoph » 21.11.2016, 23:08

Verstehe diese Bemerkung auch nicht!
Urlaub und Krankheit sind halt nun mal keine Verlegungsgründe!
Habe fertig!
Viele Grüße
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln


Zurück zu „Verbandsklassen + höhere Klassen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste