Kreisklasse B

Diskussionen zum Kreis Alzey
Aufsteiger, Absteiger, Spielerwechsel, Spitzenspiele und besondere Ereignisse

Moderator: Andreas Fröder

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1517
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Kreisklasse B

Beitragvon Onkel Christoph » 26.02.2014, 22:15

Was ist denn in der Kreisklasse B im Kreis Alzey los?
Schon 3 Spiele, bei denen Mannschaften nicht angetreten sind...
Ist da etwa die 6er Mannschaft schuld, oder gab es da andere Gründe?
Viele Grüße
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln

kantenball
Beiträge: 95
Registriert: 28.06.2005, 13:44
Wohnort: Sulzheim

Re: Kreisklasse B

Beitragvon kantenball » 28.02.2014, 00:42

Die Diskussion um 4er- oder 6er-Mannschaften wird im Kreis Alzey schon über Jahrzehnte geführt. Manche sprechen sich aufgrund der Spieldauer für 4er-Teams aus und daher ist es immer schwer diese "Schwellenklasse" zwischen 4er- und 6er-Team zu füllen. Wenn neben fastnachtsbedingten Hallensperrungen noch berufs- oder krankheitsbedingte Absagen hinzukommen (lt. WO kein Spielverlegungsgrund) so findet sich manchmal kein Alternativtermin (parallele Spiele im eigenen Verein) oder die Beteiligten möchten nicht verlegen.

Beim Blick auf die Tabelle sieht der Kampf um die Aufstiegsplätze noch offen aus. Mit dem Wissen, dass die beiden derzeit vorn liegenden Mannschaften Eckelsheim und Schornsheim/Udenheim einem Sperrvermerk aufgrund freiwilligen Rückzuges aus der A-Klasse unterliegen (WO D 17 b,c und e) sind die Aufstiegsplätze bereits an die nachfolgenden Mannschaften vergeben.

gruß
Gerald Blum
Spieler der SG Sulzheim/Rommersheim

Benutzeravatar
Jens M.
Beiträge: 24
Registriert: 06.11.2010, 11:56
Akuelle Spielklasse: Bezirksliga Süd
Kontaktdaten:

Re: Kreisklasse B

Beitragvon Jens M. » 28.02.2014, 19:04

Schornsheim war auf Position 11 der Liga.
In einer normalen 12erLiga steigen die beiden Letzten ab.
Daher wären sie normal abgestiegen.
Da aber mit Framersheim und Eckelsheim 2 Mannschaften zurückgezogen haben bekamen sie doch das Angebot dass sie drin bleiben können.
Wenn man das Angebot abschlägt bekommt die Mannschaft keinen Sperrvermerk und kann nächste Saison wieder aufsteigen.
Wenn ich jetzt nix übersehen habe dürfte somit Schornsheim aufsteigen, oder?

kantenball
Beiträge: 95
Registriert: 28.06.2005, 13:44
Wohnort: Sulzheim

Re: Kreisklasse B

Beitragvon kantenball » 28.02.2014, 20:21

Das Archiv kennt die Abschlußtabelle der letzten Saison:
http://rttv.click-tt.de/cgi-bin/WebObje ... oup=180962

Da gab es nur einen offiziellen Absteiger, welcher letztlich aufgrund freiwilliger Rückgänge bzw. Aufstiegsverzicht (wir hätten als 3. aufsteigen können, wollten dies jedoch nicht) in der Klasse verblieben ist.

Eckelsheim trifft es diese Runde doppelt: derzeit zwei Aufstiegsplätze und beide Mannschaften mit Sperre belegt, da jeweils freiwilliger Rückzug aus der übergeordneten Spielklasse.

Gruß
Gerald Blum
Spieler der SG Sulzheim/Rommersheim

Michael Graß
Beiträge: 56
Registriert: 11.01.2006, 14:37
Wohnort: Wöllstein

Re: Kreisklasse B

Beitragvon Michael Graß » 01.03.2014, 15:56

Jetzt im Archiv wurde nur ein Absteiger ausgewiesen. Aber während der Runde waren es definitiv zwei Mannschaften.
Die SG Schornsheim/Udenheim ist regulär abgestiegen und hat aber auf ein drinbleiben in der A Klasse verzichtet.
Aber trotzdem hat das mit dem Problem die B Klasse mit 6er Mannschaften zu füllen wenig zu tun.
Die Vereine die mit zwei Mannschaften in der C Klasse vertreten sind sollten sich vielleicht überlegen eine 6er Mannschaft zu bilden. Auch eine Verringerung auf 4er Mannschaften wird das Problem nur kurzfristig lösen können.
NO RISK NO FUN


Zurück zu „Kreis Alzey“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast