Kreisrangliste und Kreismeisterschaften ´09

Diskussionen zum Kreis Alzey
Aufsteiger, Absteiger, Spielerwechsel, Spitzenspiele und besondere Ereignisse

Moderator: Andreas Fröder

smudo
Beiträge: 32
Registriert: 25.06.2007, 13:54
Akuelle Spielklasse: Bezirksoberliga
Wohnort: Siefersheim

Kreisrangliste und Kreismeisterschaften ´09

Beitragvon smudo » 16.08.2009, 22:18

Hallo,

ich habe eine Frage wann die 2 Turniere statt finden. Und wann die Anmeldeschluß ist.

Lg
Udo

Steffen Heck
Beiträge: 206
Registriert: 19.06.2005, 22:53

Beitragvon Steffen Heck » 24.08.2009, 11:57

Hab gerade gehört, das die Plätze für die RTTV Rangliste der Aktiven vom Kreis Alzey Blanko jeweils 2 nach Gau-Odernheim und Frei-Laubersheim und 1 Platz nach Wallertheim gegangen sind! Also wenn das wirklich so ist, dann ist das der Hammer!

MisterTT
Beiträge: 123
Registriert: 15.01.2006, 18:05

Beitragvon MisterTT » 24.08.2009, 12:59

Hallo Steffen,

ja da hast du fast richtig gehört. Da wir aber nur 4 Plätze haben, ist nur ein Platz nach Frei-Laubersheim gegangen.

Aber warum ist das der Hammer???

Wolltest du nach grob geschätzt 10 Jahren wieder mal Kreisrangliste spielen?

Da keine Halle zur Verfügung stand, konnte leider keine ausgetragen werden.


Gruß
Steffen Lettau
TG Wallertheim

Joachim Wolf
Beiträge: 1230
Registriert: 08.06.2005, 07:27
Wohnort: Mainz

Beitragvon Joachim Wolf » 24.08.2009, 13:19

MisterTT hat geschrieben:Hallo Steffen,

ja da hast du fast richtig gehört. Da wir aber nur 4 Plätze haben, ist nur ein Platz nach Frei-Laubersheim gegangen.

Aber warum ist das der Hammer???




Weil Wörrstadt, die in einer höheren Klasse als Frei-Laubersheim und Wallertheim spielen, keinen Platz bekommen hat.

Ich bin auch etwas verwundert, dass es in einem Kreis nicht möglich ist eine Kreisrangliste auszuspielen. Das geht bei uns in Mainz sogar mit 6 Tischen an einem Tag, dazu braucht man wirklich keine große Halle.

MisterTT
Beiträge: 123
Registriert: 15.01.2006, 18:05

Beitragvon MisterTT » 24.08.2009, 14:18

Der Grund warum Wörrstadt keinen Platz bekommen hat, liegt ganz einfach darin, dass die Wörrstädter Spitzenspieler seit Jahren kein Interesse mehr an den Kreisveranstaltungen zeigen. Bei der Vergabe wurde sich lediglich an den Teilnehmerfeldern der vergangenen Jahre orientiert.

Ich persönlich hätte sehr gerne eine Kreisrangliste gespielt, da dies auch immer eine sinnvolle Saisonvorbereitung darstellt.

Ich habe, wie gesagt, nur gehört, dass kein Verein eine Halle zur Verfügung stellen konnte oder wollte.

Gruß
Steffen Lettau

Steffen Heck
Beiträge: 206
Registriert: 19.06.2005, 22:53

Beitragvon Steffen Heck » 24.08.2009, 14:35

Ich kann mich auch nur darüber wundern und es ist in meinen Augen darauf zurückzuführen das der Kreisvorstand nicht fähig ist oder nicht willig, eine derartige Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Die Teilnehmerzahlen der Kreisrangliste und der Kreismeisterschaften sind doch schon seit Jahren rückläufig. Da stellt sich mir die Frage, warum ist das so??? Die Organisation der Veranstaltungen sind in den letzten Jahren immer chaotischer geworden, deswegen will doch schon keiner mehr mitspielen!!!Z.b. eine Rangliste mit Halbfinale und Finale spielen, das ist doch keine Rangliste oder bei den Kreismeisterschaften 3 Stunden zwischen den einzelnen Spielen.

Eine Halle zu finden sollte wohl kein Problem sein! Die RTTV Rangliste ist jedes Jahr um die gleiche Zeit, bzw. steht der Rahmenterminplan vom RTTV Jahre im voraus! Soweit ich weiß, kann z.b. die Grundschulhalle in Gau-Odernheim fast an jedem Wochenende genutzt werden und der TSV würde das Material gerne zur Verfügung stellen. Warum schafft es Joachim Wolf im Kreis Mainz jedes Jahr eine Rangliste auszutragen und eine Kreismeisterschaft??? Und der Kreis Mainz ist um einiges größer als der Kreis Alzey!!!

Hier geht es nicht um mich persönlich! Es sind in meinen Augen einfach keine fairen Vorraussetzungen für diejenigen die die Rangliste hätten spielen wollen!

Gunter Kraus
Beiträge: 8
Registriert: 15.07.2005, 10:19

Beitragvon Gunter Kraus » 24.08.2009, 15:28

Hallo Leute,

an dieser Stelle muss ich einhaken, um den Kreisvorstand sowie mich als Sportwart des Kreises Alzey zu verteidigen.

Seit dem Kreistag im Mai versuche ich eine Halle für die Rangliste zu bekommen. Der Termin wurde bekannt geben und die Delegierten hätten nur eine Halle zur Verfügung stellen müssen. An so einer Veranstaltung müssen auch keine Speisen und Getränke organisiert werden. Also ein minimaler Aufwand für die Vereine.

In weiteren 2 Mails an die Vereinsvertreter habe ich dann im Juni / Juli nochmals an die Rangliste erinnert und um eine Halle gebeten.

Da dies alles ohne Erfolg blieb, habe ich dann Ende Juli / Anfang August den Hörer in die Hand genommen und MEHRERE Vereine angerufen. Hier habe ich mir dann zahllose Absagen eingeholt. Ich weis nicht, ob andere Vorständler aktiver gewesen wären???

Für den Kreis Alzey stehen nun 4 Plätze für die RTTV Rangliste zur Verfügung. Wir hätten es uns auch einfach machen können und keinen vom Kreis Alzey zu melden. OHNE VORENTSCHEID KEINE QUALIFIZIERTEN.

Vielleicht wäre das die bessere Lösung gewesen und die Hallenprobleme hätten sich dann evtl. für die nächsten Jahre erledigt. Nein, wir haben uns aber bemüht aufgrund der Teilnehmerfelder und der Qualifizierten in den letzten Jahren die 4 Plätze des Kreises Alzey an die Vereine verteilt.

Eigentlich wollte ich noch was zu den angeblichen chaotischen Verhältnissen bei anderen Veranstaltungen des Kreises Alzey loswerden; aber ich lasse das einfach mal so stehen. Eins vielleicht doch noch dazu, ob andere TT Kreise das besser machen als wir, das mag ich zu bezweifeln.

Bevor man hier im Forum gegen den einen oder anderen „SCHIEßT“, sollte man sich vorher etwas mehr „Wissen“ verschaffen.

Zum Schluss noch etwas in eigener Sache. Eigentlich dachte ich, dass die Arbeit, die ich für den TT Kreis Alzey jährlich abliefere, ganz OK ist. Hier habe ich aber wieder mal die Augen geöffnet bekommen und habe vernommen, dass ich nur eine ausreichende Arbeit hin bekomme. Leute, dass ist ganz einfach, mein Posten steht ab der nächsten Saison zur Verfügung.

Gruß Gunter Kraus

Benutzeravatar
Stevie Cool
Beiträge: 491
Registriert: 25.06.2005, 12:07
Wohnort: Klein-Winternheim

Beitragvon Stevie Cool » 24.08.2009, 15:52

Eigentlich wollte ich noch was zu den angeblichen chaotischen Verhältnissen bei anderen Veranstaltungen des Kreises Alzey loswerden; aber ich lasse das einfach mal so stehen. Eins vielleicht doch noch dazu, ob andere TT Kreise das besser machen als wir, das mag ich zu bezweifeln.


Ich kann keinen Vergleich ziehen, da ich die Veranstaltungen des Kreises Alzey nicht kenne aber ich war gestern bei den Kreisranglisten im Kreis Mainz als Spieler anwesend und kann nur sagen, dass die Veranstaltung trotz recht kleiner Halle und nur 6 Platten absolut vorbildlich organisiert war und alles reibungslos über die Bühne ging. Insofern glaube ich zumindest, dass man hier im Kreis Mainz keine negativen Dinge beklagen kann! Habe auch noch keine großen Beschwerden über unsere Veranstaltungen gehört, im Gegensatz zu den hier geäußerten Vorwürfen gegen die Veranstaltungen des Kreises Alzey.
Ich persönlich finde es beschämend, wenn ein Kreis (aus welchen Gründen auch immer) es nicht schafft, eine solche Pillepalle-Veranstaltung auf die Beine zu stellen.

Ein kleiner Hinweis: Auch in Mainz kam es schon mal vor, dass sich für eine Jugendveranstaltung kein Ausrichter gefunden hat. Eine Halle konnte jedoch gefunden werden und letztlich haben einfach die Mitglieder des Kreisvorstandes und des Kreisjugendausschusses die Organisation und Bewirtung in die Hand genommen.
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg, so viel steht fest.

Gruß,
Steffen

PS: Ich kenne bei euch im Kreis und im Vorstand niemanden persönlich aber es ist doch irgendwie schon etwas arm, Herr Kraus, dass sie beim ersten Anzeichen von Kritik direkt ihr Amt zur Verfügung stellen, anstatt diese Kritik positiv auszugreifen und zu Verbesserungen zu nutzen. Wenn niemand Kritik übt, passiert alles hinter vorgehaltener Hand und am Ende weiß keiner, was eigentlich falsch gelaufen ist. Insofern sind doch die hier geäußerten Dinge grundsätzlich sinnvoll.
Niveau wirkt von unten betrachtet immer ein wenig arrogant...;)

Für alle, denen mein Nickname zu anonym ist: Ich bin Steffen Nagel vom RSV Klein-Winternheim!

MisterTT
Beiträge: 123
Registriert: 15.01.2006, 18:05

Beitragvon MisterTT » 24.08.2009, 16:13

Ich möchte an dieser Stelle doch einmal Partei für den Kreisvorstand ergreifen.

Als Teilnehmer bei allen Kreisveranstaltungen in den letzten ca. 10 Jahren, kann ich die angesprochenen chaotischen Verhältnisse in keinster Weise bestätigen.

Es gab keine einzige Kreiseinzelmeisterschaft, bei der man 3 Stunden zwischen den Spielen hätte warten müssen. Wartezeiten gab es lediglich durch die Teilnahme einzelner in mehreren parallelen Wettbewerben. Diese waren dann aber moderat und gaben keinen Anlass die angesprochene Veranstaltung im Folgejahr nicht zu besuchen.

Zum Austragungsmodus der Kreisrangliste kann ich nur sagen, dass etwaige Ko-Spiele immer in Absprache mit den teilnehmenden Spielern vorgenommen wurden. Meistens jedoch wurde die Rangliste, wie sich das gehört, bis zum Ende in Gruppen ausgespielt. Auch bei dieser Veranstaltung gab es so gut wie nie lange Wartezeiten. Eine Ausnahme war hier die Veranstaltung vor zwei Jahren in Alzey. Diese kamen allerdings nur durch die überraschend hohe Teilnehmerzahl zu Stande, mit der man nicht rechnen konnte. So viel zu den rückläufigen Teilnehmerzahlen.

Ich finde es sehr bedenklich wenn sich gerade solche Leute äußern, die sich seit Jahren auf keiner solchen Veranstaltung mehr haben sehen lassen. Wenn sie jedoch so um die Fairness und die Zukunft des Kreises Alzey besorgt sind, so seien sie doch angehalten zukünftig an der Ausrichtung der angesprochenen Veranstaltungen federführend mitzuwirken.

Mit sportlichem Gruß
Steffen Lettau

Steffen Heck
Beiträge: 206
Registriert: 19.06.2005, 22:53

Beitragvon Steffen Heck » 24.08.2009, 18:05

Es gab Jahre, da hat das alles funktioniert, trotz großer Teilnehmerzahl! Ich erinnere mal z.b. an eine Rangliste die in Neu-Bamberg in der Halle ausgetragen wurde. Freitag Abend Vorrangliste und Samstag Endrangliste! Das war eine super Rangliste!!! Und da waren bestimmt 40 Teilnehmer anwesend!!!
Ich will hier auch gar nicht weiter an der Organisation rummäkeln, bei unseren RTTV Schüler/Jugend Veranstaltungen läuft auch nicht immer alles rund! Jedoch find ich es ein Armutszeugnis, das keine Kreisrangliste veranstaltet wird. Vielleicht solltest Du Dir einfach die Kritik zu Herzen nehmen, Gunter, und vielleicht kann man auch etwas früher als Mai die Vereine mal per Email anschreiben ob sie an einem festgelegten Termin eine Halle zur Verfügung hätten. Die Termine stehen doch schon immer langfristig fest!!! Das gleiche gilt für die Kreismeisterschaften. Mehr schreib ich dazu nicht mehr! Man sollte sich mal Gedanken machen! Und ich darf nur noch mal daran erinnern, das die Kreisrangliste und die Kreismeisterschaften immer ganz gute Wettbewerbe für freigemachte Schüler und Jugendliche waren um sich zu entwickeln und eine Standortbestimmung war/ist!!!

VBauer
Beiträge: 478
Registriert: 27.09.2007, 10:46

Beitragvon VBauer » 25.08.2009, 17:50

Wir haben seit Jahrem im Kreis immer die gleichen Vereine, die Kreisveranstaltungen durchführen.
Die A-Rangliste findet seit Jahren in Gau-Odernheim statt, obwohl auch andere Vereine durchaus eine Halle mit circa 6 Tischen zur Verfügung stellen könnten. Auch in diesem Jahr hätten wir den Kreis wieder unterstützt und die KRL in G-O durchgeführt, allerdings hatten wir in diesem Jahr an den vom Kreis genannten Terminen keine Halle zur Verfügung.

Dass Gunter sogar noch einige Vereine abtelefoniert hat, zeigt eigentlich, dass der Kreis sich bemüht hat.


Ansonsten sind wir vom TSV mit der Arbeit des Kreissportwartes zufrieden (Rundenplanung 09/10 ging flott, Meldungen an den Verband erfolgen zuverlässig, ...).

VB

Hinweis in Sachen des TSV: Wir haben keinen Einfluss auf die Zuteilung der Quoten auf die Vereine genommen (dies nur, bevor Gerüchte aufkommen .....)


Zurück zu „Kreis Alzey“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast