Kreisliga Worms - 2015/2016

Diskussionen zum Kreis Worms
Aufsteiger, Absteiger, Spielerwechsel, Spitzenspiele und besondere Ereignisse

Moderator: Peter Eberhardt

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1517
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Kreisliga Worms - 2015/2016

Beitragvon Onkel Christoph » 19.05.2015, 23:07

Guten Abend.
Wer sind die Aufstiegskandidaten wer die Abstiegskandidaten etc...
Der TSV Flörsheim-Dalsheim I spielt kommende Runde mit:

1. Hirschler
2. Gutermuth
3. Beyer
4. Sinn
5. Müller
6. Biedert
7. Mees

Heimspieltag Freitag

Wie spielen die anderen Mannschaften?
Viele Grüße vom Onkel
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1517
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Re: Kreisliga Worms - 2015/2016

Beitragvon Onkel Christoph » 26.06.2015, 21:45

Stimmt es, dass der SC Ibersheim zurückgezogen hat?
Falls ja wäre es schade, ist eine sympathische Mannschaft!
Viele Grüße
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln

bacchus5
Beiträge: 328
Registriert: 25.01.2006, 08:47
Wohnort: Worms

Re: Kreisliga Worms - 2015/2016

Beitragvon bacchus5 » 27.06.2015, 00:04

Onkel Christoph hat geschrieben:Stimmt es, dass der SC Ibersheim zurückgezogen hat?
Falls ja wäre es schade, ist eine sympathische Mannschaft!
Viele Grüße


Hi Christoph ,
ja das stimmt das Ibersheim abgemeldet hat .
Abenheim bleibt deshalb in der Kreisliga .

Gruss

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1517
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Re: Kreisliga Worms - 2015/2016

Beitragvon Onkel Christoph » 04.10.2015, 19:23

Wie ist das Spiel Abenheim vs. Hamm II ausgegangen?
Interessiert mich brennend!
Viele Grüße
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln

Benutzeravatar
atze
Beiträge: 24
Registriert: 07.04.2006, 14:37
Wohnort: Hamm am Rhein

Re: Kreisliga Worms - 2015/2016

Beitragvon atze » 05.10.2015, 10:00

Musste verlegt werden, da Abenheim nicht in die Halle konnte,
Neuer Termin steht noch nicht fest.

Grüße
Michael :smt102
--- es geht auch ohne ---

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1517
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Re: Kreisliga Worms - 2015/2016

Beitragvon Onkel Christoph » 11.04.2016, 16:50

Melde mich mal wieder zu Wort!
Schönes Spiel, letzte Woche in Monsheim, Monsheim/Kriegsheim ersatzgeschwächt, der TSV ohne Hirschler und fast alle Spiele ausgespielt.
Sehr viele knappe und spannende Spiele mit ein bißchen mehr Glück für den TSV. Danach auch lecker Essen im Monsheimer Stammlokal, so macht TT Spaß. Diese Woche nochmal gegen das Top-Team aus Leiselheim, mal sehen ob was geht. In der Vorrunde zu fünft noch das 8:8 geholt, mal sehen ob wir dies wiederholen können...
Also bis dann und
Viele Grüße
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1517
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Re: Kreisliga Worms - 2015/2016

Beitragvon Onkel Christoph » 20.11.2016, 18:39

Allgemeine Frage:
Muss jetzt ein Spiel innerhalb von 24 Stunden schnell erfasst sein oder nicht? Habe 2 verschiedene Sachen gehört.
Und reicht es wenn ein Spiel innerhalb von 72 Stunden komplett erfasst ist um einer Strafe zu entgehen.
Ich spreche jetzt speziell vom Kreis Worms.
Viele Grüße
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln

Benutzeravatar
Peter Buchmann
Site Admin
Beiträge: 900
Registriert: 08.06.2005, 00:19
Akuelle Spielklasse: Kreisliga
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Kreisliga Worms - 2015/2016

Beitragvon Peter Buchmann » 20.11.2016, 22:44

Onkel Christoph hat geschrieben:Allgemeine Frage:
Muss jetzt ein Spiel innerhalb von 24 Stunden schnell erfasst sein oder nicht? Habe 2 verschiedene Sachen gehört.
Und reicht es wenn ein Spiel innerhalb von 72 Stunden komplett erfasst ist um einer Strafe zu entgehen.


Diese Regelung gilt für den gesamten RTTV (Auszug aus unserer WO):
Der Heimverein ist für die rechtzeitige und korrekte Eingabe des kompletten Spielberichts in click-TT innerhalb von 24 Stunden nach Spielbeginn verantwortlich, während der Gastverein die Richtigkeit der Eingaben innerhalb von 72 Stunden nach Spielbeginn kontrollieren und etwaige Fehler dem Klassenleiter melden muss.


Die von Dir angegebenen Zeiten sind korrekt. Es gibt nur eine etwas andere Regelung. Wenn ein Spiel nicht nach 24 Stunden komplett erfasst ist, wird eigentlich eine Strafe fällig.

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1517
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Re: Kreisliga Worms - 2015/2016

Beitragvon Onkel Christoph » 21.11.2016, 21:09

Und uneigentlich?
Viele Grüße
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln

Benutzeravatar
Peter Buchmann
Site Admin
Beiträge: 900
Registriert: 08.06.2005, 00:19
Akuelle Spielklasse: Kreisliga
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Kreisliga Worms - 2015/2016

Beitragvon Peter Buchmann » 21.11.2016, 22:56

Onkel Christoph hat geschrieben:Und uneigentlich?


OK, Du hast natürlich recht. Es wird eine Strafe fällig.
Ich informiere meine Mannschaften in diesen Fällen aber zuerst mal und spreche Strafen erst im Wiederholungsfall aus.
Erfahrungsgemäß kennen Mannschaftsführer diese Regel manchmal nicht und halten sich dann dran, wenn sie sie dann kennen.

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1517
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Re: Kreisliga Worms - 2015/2016

Beitragvon Onkel Christoph » 21.11.2016, 23:02

Ok dann muss ich mich jetzt wohl an die 24 Stunden Regel halten, will ja nicht dass der Verein eine Strafe bekommt.
Habe allerdings schon öfter gesehen, dass Spiele erst viel später als die 24 Stunden erfasst werden.
Diese Vereine müssten dann eine Strafe bekommen in welcher Höhe?
Viele Grüße
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln

Bernd Heinemann
Beiträge: 228
Registriert: 20.01.2006, 16:50
Akuelle Spielklasse: Kreisliga Nord, Gruppe 1 / Pfalz
Wohnort: 67551 Worms

Re: Kreisliga Worms - 2015/2016

Beitragvon Bernd Heinemann » 22.11.2016, 08:29

Für jeden auf der RTTV-Homepage nachlesbar:

Strafordnung § 54
1. Wird ein Spielergebnis entgegen WO D 15 nicht innerhalb von 72 Stunden in den Online-Ergebnis-dienst des RTTV eingegeben, wird die Heimmannschaft mit einer Geldbuße von 10,00 Euro bestraft.
2. In jedem Wiederholungsfalle erhöht sich die Geldbuße auf 15,00 Euro.

Die Strafordnung wurde also in diesem Fall (72 Std. ?) noch nicht an die Wettspielordnung angepasst.
In Zukunft sollten also die Klassenleiter Samstagsabends online sein und die pünktliche Spieleingabe überwachen.....

Gruß Bernd

bacchus5
Beiträge: 328
Registriert: 25.01.2006, 08:47
Wohnort: Worms

Re: Kreisliga Worms - 2015/2016

Beitragvon bacchus5 » 22.11.2016, 12:11

"Die Strafordnung wurde also in diesem Fall (72 Std. ?) noch nicht an die Wettspielordnung angepasst.
In Zukunft sollten also die Klassenleiter Samstagsabends online sein und die pünktliche Spieleingabe überwachen....."

Machst du das etwa nicht Bernd ?
Ich gehe schon ewig Samstagsabends nicht mehr weg , weil ich vor dem Laptop sitze und kontrolliere ob die Spiele auch pünktlich eingegeben werden :lol:

Gruss

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1517
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Re: Kreisliga Worms - 2015/2016

Beitragvon Onkel Christoph » 23.11.2016, 01:34

Bernd Heinemann hat geschrieben:Für jeden auf der RTTV-Homepage nachlesbar:

Strafordnung § 54
1. Wird ein Spielergebnis entgegen WO D 15 nicht innerhalb von 72 Stunden in den Online-Ergebnis-dienst des RTTV eingegeben, wird die Heimmannschaft mit einer Geldbuße von 10,00 Euro bestraft.
2. In jedem Wiederholungsfalle erhöht sich die Geldbuße auf 15,00 Euro.

Die Strafordnung wurde also in diesem Fall (72 Std. ?) noch nicht an die Wettspielordnung angepasst.
In Zukunft sollten also die Klassenleiter Samstagsabends online sein und die pünktliche Spieleingabe überwachen.....

Gruß Bernd


Hallo Bernd!
Jetzt bin ich aber verwirrt, dann kann ich mir ja doch 72 Stunden Zeit lassen mit der Spielerfassung!
Schön mal wieder was von dir zu hören, wie ergeht es dir so in der Pfalz?
Viele Grüße
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1517
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Re: Kreisliga Worms - 2015/2016

Beitragvon Onkel Christoph » 11.03.2017, 14:31

Von vielen gehasst, verdammt und vergöttert schreibt der Onkel mal wieder was ins Forum!
Gestern gelang dem TSV Flörsheim-Dalsheim I in der Kreisliga ein kleiner Befreiungsschlag gegen den Abstieg.
9:6 siegte man beim TTC Worms-Horchheim IV und man nimmt die Punkte, mit denen man so nicht gerechnet hat gerne mit. Vielleicht ist das jetzt ein Impuls in die richtige Richtung! Desweiteren hat der TSV 2 hochmotivierte Spieler integriert, die erst mal in der 2. Mannschaft gemeldet sind, aber mit ihrem Trainingseifer bestimmt der 1. Mannschaft in der nächsten Saison helfen können, da bin ich mir sicher.
Also es geht bergauf...
Viele Grüße vom Onkel
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln


Zurück zu „Kreis Worms“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast