Spielerwechsel zur neuen Saison 08/09!!!

Diskussionen zum Kreis Worms
Aufsteiger, Absteiger, Spielerwechsel, Spitzenspiele und besondere Ereignisse

Moderator: Peter Eberhardt

Opa
Beiträge: 38
Registriert: 12.05.2006, 11:31

Beitragvon Opa » 02.06.2008, 17:14

Das mit der guten Kameradschaft ist bestimmt oft eine abgedroschene Phrase, aber trotzfem nicht zu unterschätzen.

Wie überall im Leben, trifft man auch im Verein, im Team auf unterschiedliche Charaktere, auch auf schwierige Gestalten. Meine Erfahrung: Je mehr Stinkstiefel sich in einem Verein treffen, desto weniger funktioniert das Drumherum mit Festen, Einladungen von Mitspielern zum Grillabend, gemeinsame Ausflüge usw.

Was jjaap wohl eher meint, ist der sportliche Zusammenhalt. Und der ist immer gut, wenn Erfolg da ist. Manchmal sogar im Misserfolg, wenn es gilt, gegen einen gemeinsamen Gegner zu bestehen.

Letzten Endes sind wir im Kreis alle keine Superspieler, viele sogar schon im Herbst ihres Lebens. Deshalb sage ich: Wir spielen schlecht, aber gern und danach lassen wir es uns gut gehen!

jjaap
Beiträge: 70
Registriert: 26.01.2006, 13:57
Wohnort: Worms
Kontaktdaten:

Re: An alle SCI ler

Beitragvon jjaap » 02.06.2008, 17:37

Ralf Mauer hat geschrieben:... Ronald Schikiera ... beste TT-Spieler des Kreis Worms ...


Nun ja, ich sag's mal so ...

Nehmen wir nur mal den hypothetischen Fall, Ronald wäre nach Leiselheim (bekanntlich ein Verein im Kreis Worms)
gewechselt. Dann würde er nächste Saison - rein nach seiner Leistungszahl - auf Position 24 unseres Meldebogens
geführt. Ohne Ronald jetzt zu nahe treten zu wollen: Einer von den 23 vor ihm gemeldeten Spielern dürfte ihn
vermutlich schon schlagen können. ;-)
... ganz sicher hat Ronald auch niemals obiges nur andeutungsweise behauptet.

Und glaube mir jetzt einfach noch eines, lieber Ralf: In einigen der anderen Wormser Tischtennis-Klubs gibt es
schon noch den einen oder anderen TT-Freak, der ebenfalls einen sehr ordentlichen Ball schlagen kann ...
Jürgen Jaap - TV Leiselheim

Benutzeravatar
Mathias Holl
Beiträge: 27
Registriert: 13.02.2006, 15:20
Wohnort: Iwerschem
Kontaktdaten:

Beitragvon Mathias Holl » 02.06.2008, 17:38

@ jjaap : dann sind wir uns einig.

@ mauer : alles hat damit angefangen das die tgo uns den brandt abgeschwatzt hat. also da kommt auch noch was in die kasse.

und in letzter zeit bin ich immer nur zweiter und dritter geworden, verlier sogar gegen mädchen (die war aber wirklich sau gut), von daher werde ich meine preisgelder mit sicherheit für mich behalten. ist eh weist alkohol und du weisst ja .

aller Mathias

Benutzeravatar
Mathias Holl
Beiträge: 27
Registriert: 13.02.2006, 15:20
Wohnort: Iwerschem
Kontaktdaten:

Beitragvon Mathias Holl » 02.06.2008, 17:43

ich glaube der ralf hat das nur so gemeint, weil der ronald in der höchsten klasse im kreis die rangliste anführt. das es in leiselheim oder sonst wo bessere spieler gibt steht ausser frage.

und ich kenn den ronald, der wäre nie so überheblich zu behaupten das er der beste ist.

aller Mathias

Dotzball
Beiträge: 59
Registriert: 04.02.2006, 14:19
Wohnort: Gimbsheim

man is hier was los ..........

Beitragvon Dotzball » 02.06.2008, 18:21

Hallo !

Egal wie man es nimmt ! - zumindest ist wieder was los im Net ! - über meine Wechsel kann man sich streiten - wie und warum sind meine Sache ! . - hatte oder habe meine Gründe ! - das Blablabla mit Nr.1 und Meister und "bester Spieler... " kommt oder kam nie von mir ! -

Ronald



Bitte eine Frage ! - ohne Gedanken ! - wer ist "Opa" und wer ist "Onkel Christop" - Danke
Und Gott sprach : Steine wollt ihr auch Lautrer werden - NEIN - antworteten diese , dafür sind wir nicht hart genug !

Worzel
Beiträge: 64
Registriert: 12.01.2007, 14:39
Wohnort: Obrigheim
Kontaktdaten:

hin und her ? lust auf mehr !!!

Beitragvon Worzel » 02.06.2008, 18:47

hallo " dotzball " wie fühlst du dich wenn dir jeder ans bein pissen will? ich habe damals auch gewechselt obwohl wir mit der zweiten herbstmeister waren.mir hatte es an dem zwischenmenschliche gehabert,deshalb ging ich zu einem verein der diese art noch pflegt. fühle mich seither sauwohl und werde meine tischtennisleidenschaft irgendwann auch hier begraben. kann dich gut verstehen,doch mein wechsel war lange bekannt. egal, es muss wohl etwas passiert sein . wünsche dir alles gute und freue mich auf unser spiel!!!!!! gruss hans
mit Schnitt

Bis Bald

Worzel

Benutzeravatar
Ralf Mauer
Beiträge: 292
Registriert: 09.11.2005, 12:56
Akuelle Spielklasse: C-Klasse Worms
Wohnort: Bechtheim
Kontaktdaten:

Re: An alle SCI ler

Beitragvon Ralf Mauer » 02.06.2008, 19:05

jjaap hat geschrieben:
Ralf Mauer hat geschrieben:... Ronald Schikiera ... beste TT-Spieler des Kreis Worms ...


Nun ja, ich sag's mal so ...

Nehmen wir nur mal den hypothetischen Fall, Ronald wäre nach Leiselheim (bekanntlich ein Verein im Kreis Worms)
gewechselt. Dann würde er nächste Saison - rein nach seiner Leistungszahl - auf Position 24 unseres Meldebogens
geführt. Ohne Ronald jetzt zu nahe treten zu wollen: Einer von den 23 vor ihm gemeldeten Spielern dürfte ihn
vermutlich schon schlagen können. ;-)
... ganz sicher hat Ronald auch niemals obiges nur andeutungsweise behauptet.

Und glaube mir jetzt einfach noch eines, lieber Ralf: In einigen der anderen Wormser Tischtennis-Klubs gibt es
schon noch den einen oder anderen TT-Freak, der ebenfalls einen sehr ordentlichen Ball schlagen kann ...


Natürlich war das mit ,, der Beste Spiele vom Kreiss,, nur auf der Kreisebene Worms zu sehen.
Mir ist bekannt das es in unserem Raum auch Bezirksliga, Verbandsligen und höhere Klassen gibt.
Ich weiss sogar das die erste Mannschaft von Leiselheim leider aus der zweiten Bundesliga abgestiegen ist.
Ich schaue auch über den Tellerrand von Ibersheim hinaus.
Mit sportlichem Gruß

Ralf Mauer , Tischtennis-Abteilungsleiter SC-Iwerschem :smt065'

Klassenleiter Kreisliga, Kreis Worms

http://www.ibersheim-stars.de/sci/tt.htm

Benutzeravatar
Mathias Holl
Beiträge: 27
Registriert: 13.02.2006, 15:20
Wohnort: Iwerschem
Kontaktdaten:

Beitragvon Mathias Holl » 02.06.2008, 20:11

de onkel ist de christoph müller aus der d-klasse vom tsv flörsheim, klore kerl.

und de oba is des....

http://de.youtube.com/watch?v=wyRlgv3GNP0

mehr wess ich ned.

aller

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1551
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Beitragvon Onkel Christoph » 02.06.2008, 20:58

Danke Mathias, du bischt ach ein klore Kerl!
Gruß
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln

MarkusEverding
Beiträge: 209
Registriert: 15.10.2005, 12:05
Wohnort: Osthofen
Kontaktdaten:

Beitragvon MarkusEverding » 02.06.2008, 21:56

Mathias Holl hat geschrieben:hallo,

ps: osthofen hat auch am letzten tag zugeschlagen. ;-)

msg Mathias


Ja,

aber durch euren Paukenschlag ist das dann etwas untergegangen :-)

Eins gebe ich aber zu, so ein später Wechsel hat immer einen leichten Beigeschmack. Aber manchmal muss man an seine Abteilung denken und etwas unpopuläres machen.

Naja, wir können ja mal bei einem Bier bei euch im Keller darüber diskutieren. Wenn ich denn noch bei euch trainieren darf :wink:
Carpe diem!!!!

Dotzball
Beiträge: 59
Registriert: 04.02.2006, 14:19
Wohnort: Gimbsheim

Beitragvon Dotzball » 02.06.2008, 23:54

hallo " dotzball " wie fühlst du dich wenn dir jeder ans bein pissen will? wünsche dir alles gute und freue mich auf unser spiel!!!!!! gruss hans


----------------------------------------------------------------------------------------

Hallo Hans !

Zuerst warm - dann aber wirds kalt ! - Das erste , zweite ........ Bier oder was auch immer - geht auf mich !

Bis bald "Worzel "

Gruß : Ronald


Wer ist Opa ?????
Und Gott sprach : Steine wollt ihr auch Lautrer werden - NEIN - antworteten diese , dafür sind wir nicht hart genug !

Benutzeravatar
3000Upm
Beiträge: 378
Registriert: 21.06.2006, 09:14
Wohnort: 67551 Worms
Kontaktdaten:

wow

Beitragvon 3000Upm » 03.06.2008, 01:28

Hallo Heinz Jürgen,

damit, hast Du den Vogel abgeschossen,

find ich total Klasse, auf das Orakel aufmerksam zu machen.

Das hat schon was von einem Pirol.

griiiiiiiiiiiiins

hab mich mittlerweile abgeregt.

Werden, die Stirn, sooft es geht, hinhalten.

reinski
Beiträge: 14
Registriert: 22.04.2006, 13:56

Beitragvon reinski » 03.06.2008, 01:58

Leute, Leute, es is ja schon sehr schade, dass der Ronald uns verlässt, aber ich seh beim besten (eher: schlechtesten) Willen nicht, dass ihm hier ans Bein gepinkelt werden soll.
Kritische Fragen stellen, sollte doch erlaubt sein oder in welchem Regime leben wir? Und seit wann sind Metal'er so empfindlich?? :D

Zum Thema 'Fehlende Zwischenmenschlichkeit' muss ich sagen, dass es ja sein mag, dass die Geselligkeit bei uns für manche Geschmäcker zu kurz kommt.
Aber eben nur für manche Geschmäcker, denn vielleicht wollen andere (ich zum Beispiel) auch einfach nur Tischtennis spielen in einer entspannten und vor allem freundlichen Atmosphäre. Meine Freunde, mit denen ich einen trinken gehe suche ich mir immer noch selbst aus - da lege ich nunmal Wert drauf. Denn schließlich habe ich nicht soo viel Freizeit und möchte davon dann vielleicht einen Teil auch noch mit meiner Freundin verbringen?!

Was aber fehlende Geselligkeit mit fehlender Zwischenmenschlichkeit zu tun hat, erschließt sich mir nicht ganz. Unter Zwischenmenschlichkeit verstehe ich eher solche Dinge wie respektvoll und freundlich miteinander umzugehen und vor allem nicht gezielt böses Blut zu erzeugen. Dass das dem einen besser gelingt als dem anderen versteht sich, aber mit dem bei uns üblichen Maß an Kommunikation und Kritikfähigkeit war das noch immer in den Griff zu kriegen - wenn man es nur wollte.

Das wollte ich nur los werden, denn ich hänge an der TGW und kann es nicht ertragen, wenn ein schlechtes Bild gezeichnet wird, das sich nicht mit den Tatsachen deckt.
So far...

reinski

PS: Ronald wird natürlich seine Gründe haben - ich hoffe dass es eher die Vorteile von Ibersheim waren, als irgendwelche Nachteile seines alten Vereins, die ihn zum Wechsel bewegten. ;)
Jedenfalls wünsche ich ihm alles Gute beim SCI und viel Spaß beim Aufstieg!

Benutzeravatar
3000Upm
Beiträge: 378
Registriert: 21.06.2006, 09:14
Wohnort: 67551 Worms
Kontaktdaten:

hm.....mal sehen

Beitragvon 3000Upm » 03.06.2008, 05:38

Verdopple, Phoebus, nun Musik und Lieder,
Tobt gleich Birolius und ein Hortens darwider!

Bachab.....

Worzel
Beiträge: 64
Registriert: 12.01.2007, 14:39
Wohnort: Obrigheim
Kontaktdaten:

danke reiner

Beitragvon Worzel » 05.06.2008, 18:04

hallo reiner das mit dem ans bein pinkeln ist eine gängige redensart die nur als aufhänger gedacht war. böses blut will ich schon gar nicht vergiessen. danke für deine aufklärung in sachen resektvoll und freundlich. lass dir dein bier bei ausgesuchten freunden schmecken und denke dabei mal drüber nach wieviele leute die tgw in den letzen 2 jahren verlassen haben. ps es liegt mir fern die tgw auch nur im geringsten schlecht zu machen, war ne geile zeit. gruss hans
mit Schnitt



Bis Bald



Worzel


Zurück zu „Kreis Worms“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste