Dt. Mannschaftsmeisterschaften 2009

Diskussionen zu sonstigen Klassen
Aufsteiger, Absteiger, Spielerwechsel, Spitzenspiele und besondere Ereignisse
Christopher reinnig
Beiträge: 32
Registriert: 19.12.2005, 09:37

Dt. Mannschaftsmeisterschaften 2009

Beitragvon Christopher reinnig » 29.06.2009, 12:54

Die Mädels der TSG Heidesheim sind dt Mannschaftsmeister!

Da bis jetzt Details fehlen:

"Bei den Mädchen erlebten die zahlreichen Fans in Neuenstein ein Herzschlagfinale, das am Ende mit einem knappen 20:18 nach Sätzen für die TSG Heidesheim gegen GSV Eintracht Baunatal endete. Nach Spielen trennten sich die Kontrahenten 5:5.
Dabei sah Heidesheim beim 4:0 und 5:2 wie ein souveräner Sieger aus, doch am Ende mussten doch die Sätze entscheiden. Als es 5:2 stand, da war klar, dass Heidesheim noch zwei Sätze gewinnen musste, um den Triumph perfekt zu machen. Und diese beiden Sätze, die glückten Rabea Sauer gegen Lena Voigt bei ihrer 2:3-Satzniederlage. Danach gingen die restlichen drei Einzel jeweils mit 3:0 für Baunatal aus, doch es reichte nicht mehr zum Happy End.
Der Deutsche Mannschaftsmeister spielte in der Aufstellung: Rabea Sauer, Ann-Kathrin Ditschler, Amelie Mayer und Maxi Eppelmann.
Im Halbfinale hatte Heidesheim als souveräner Gruppensieger B den zweiten der Gruppe A, den TTC Mennighüffen, ebenfalls nach Sätzen besiegt. Dem 5:5 standen 21:17 Sätze gegenüber.
Das zweite Halbfinale führte den GSV Eintracht Baunatal, Gruppen Sieger A, auf den TTC rollcom Reutlingen, Zweiter Gruppe B. Und auch hier waren es die Sätze die den Ausschlag bei den beiden spielstarken Teams gaben: 19:18 zu Gunsten von Baunatal beim 5:5.
Platz drei sicherte sich dann im kleinen Finale der TTC rollcom Reutlingen, der den TTC Mennighüffen mit 6:3 besiegte.
Platz 5: TTC Baeseweiler – TuS Germania Schnelsen 6:1;
Platz 7: TTC Blau-Gold Berlin – FC Chamerau 6:1."
(Quelle: www.tischtennis.de)

Top Leistung!
Herzlichen Glückwunsch an Spielerinnen und Betreuer !
Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant, aber die Bevölkerung wächst.

Joachim Wolf
Beiträge: 1229
Registriert: 08.06.2005, 07:27
Wohnort: Mainz

Beitragvon Joachim Wolf » 29.06.2009, 13:35

Herzlichen Glückwunsch auch vom Kreis Mainz an die Mannschaft und die Trainer.

Besonders bemerkenswert ist, dass es sich um eine Mannschaft aus Spielerinnen handelt, die schon als Anfänger zusammen gespielt haben.

Benutzeravatar
Ralf Mauer
Beiträge: 285
Registriert: 09.11.2005, 12:56
Akuelle Spielklasse: Kreisliga Worms
Wohnort: Bechtheim
Kontaktdaten:

Glückwunsch

Beitragvon Ralf Mauer » 29.06.2009, 14:42

Ebenfalls die herzlichsten Glückwünsche vom SC Ibersheim.

Super Leistung ;-)
Mit sportlichem Gruß

Ralf Mauer , Tischtennis-Abteilungsleiter SC-Iwerschem :smt065'

Klassenleiter B-Klasse, Kreis Worms

http://www.ibersheim-stars.de/sci/tt.htm

KayTokner
Beiträge: 3
Registriert: 16.05.2009, 13:17

Gratualion

Beitragvon KayTokner » 29.06.2009, 15:02

Das hört und liest man gerne.
Kompliment an die Mädels:-)

Dolgesheimer Profi
Beiträge: 71
Registriert: 05.10.2006, 16:40

Beitragvon Dolgesheimer Profi » 29.06.2009, 16:41

auch von mir alles gute an die mädels, mit denen ich ja noch in dieser saison in einem verein spielen durfte ;-)
und ich spreche ihnen auch mal stellvertretend für die tgm budenheim herzlichen glückwunsch aus
Meine Sicht der Dinge hängt von meinen Augen ab//
wenns weitergeht bring ich den Papst vom Glauben ab//
meine Eltern hatten Recht, ich leb inner eingenen Welt//
doch leider gibt es dort kein eigenes Geld//:

Manuel_Holzknecht
Beiträge: 256
Registriert: 09.06.2005, 09:13
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Manuel_Holzknecht » 29.06.2009, 22:27

Auch von mir herzliche Glückwünsche!!

Dabei wäre noch zu erwähnen:
- Ann-Kathrin Ditschler gewann wie mir zu Ohren kam alle ihre Eionzel mit 3:0!!
- Baunatal hatte sich für diese Veranstaltung sogar mit einer litauischen Jugennationalspielerin und einer starken Russin verstärkt, die beide im hinteren Paarkreuz ungeschlagen blieben.

In Anbetracht dieser Tatsache ist dieser Erfolg, meiner Meinung nach, noch ein Stückchen höher einzuordnen.
Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!


Zurück zu „Sonstige Klassen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast