Kreisliga Worms 17/18

Diskussionen zum Kreis Worms
Aufsteiger, Absteiger, Spielerwechsel, Spitzenspiele und besondere Ereignisse

Moderator: Peter Eberhardt

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1517
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Kreisliga Worms 17/18

Beitragvon Onkel Christoph » 15.06.2017, 20:05

Moin Leute!
Bin etwas verwundert wie die Kreisliga nächste Saison zusammengesetzt ist!!??
Wie spielen die 12 Mannschaften nächste Saison? Wer ist Aufstiegskandidat? Wer ist Abstiegskandidat?
Der TSV Flörsheim-Dalsheim spielt nächste Saison mit:

1. Gutermuth
2. Hirschler
3. Müller
4. Biedert
5. Beyer
6. Mees

Ziel: Klassenerhalt

Der TSV schickt nächste Saison eine 3. Herrenmannschaft ins Rennen wie ihr sicherlich schon bei der Klasseneinteilung gesehen habt. Die Jungs sind gut drauf und sehr trainingsfleißig, es geht bergauf! Der Onkel ist gut drauf :smt023

Viele Grüße
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1517
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Re: Kreisliga Worms 17/18

Beitragvon Onkel Christoph » 29.08.2017, 20:37

Was war denn beim Spiel Hohen-Sülzen vs. Abenheim los?
Zuerst 9:0 für Silze, dann plötzlich verlegt auf unbestimmten Termin??
Etwas verwirrend die ganze Sache...
Vielleicht kann mal jemand Licht ins Dunkel bringen!
Viele Grüße
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln

Benutzeravatar
Onkel Christoph
Beiträge: 1517
Registriert: 24.01.2006, 21:12
Kontaktdaten:

Re: Kreisliga Worms 17/18

Beitragvon Onkel Christoph » 03.09.2017, 13:17

Da sich ja niemand berufen fühlt zu antworten schreib ich doch gerade mal nen Artikel zu den ersten beiden Spielen.
Beim TTC Worms-Horchheim IV fuhren wir den ersten Zähler ein bei gefühlt 50 Grad in der Halle, dem Kollegen Beyer triefte nur so das Wasser vom Arm. Bestes Spiel des Abends war das Abschlussdoppel Hirschler/Gutermuth, die souverän das 8:8 eintüteten. Der Erste Zähler war geschafft!
Nun zum Spiel gegen SG Monsheim/Kriegsheim. Monsheim ohne Strubel und Schmidt, der TSV ohne Biedert und Beyer aber dafür mit hervorragenden Ergänzungsspielern Penkhues und Lohr, die zusammen 3 Punkte holten, Hut ab! Zusätzlich gab es noch 9 5-Satz Spiele in Folge, das war Wahnsinn an dem Abend, so etwas habe ich noch nicht erlebt. Letztendlich war der 9:5 Sieg für den TSV in Ordnung, wir waren etwas bissiger an diesem Abend!
Wäre toll wenn noch andere Bericht folgen würden.
Viele Grüße vom Onkel!
Wir sind der faule Zahn
In deinem weißen Lächeln


Zurück zu „Kreis Worms“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste