Logo

Angebote der Deutschen Tischtennis-Bundes

Informationen zur Traineraus- und Fortbildungen des DTTB findet man unter dem nachfolgenden Link:

http://www.tischtennis.de/fuer_aktive/training_lehre/aktuelles/

 

Weitere Informationen zur Kindertrainerausbildung und zu Seminaren der Deutschen Tischtennis-Jugend findet man unter: www.young-stars.de

 

Young Stars - Jung. Engagiert. Vernetzt.

Es wird immer schwieriger für Sportverbände und Sportorganisationen junge Menschen zu gewinnen und zu binden. Die Engagementquoten der 14- bis 24-Jährigen sind seit vielen Jahren rückläufig. Die Gründe dafür sind vielfältig: Der demografische Wandel, Veränderungen im Bildungssystem, die räumliche Mobilität oder die vielfältigen anderen Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Der Wettbewerb um Mitglieder zwischen den Vereinen wird härter, die bereits Engagierten werden noch mehr belastet und Ämter auf den verschiedenen Ebenen können nicht mehr besetzt werden. Viele, insbesondere kleinere, Vereine sind vom “Aussterben” bedroht, weil der Nachwuchs fehlt. Dazu wird das ehrenamtliche Engagement von der Öffentlichkeit oft nicht mehr oder kaum wertgeschätzt. Die Initiative Young Stars soll die Engagierten unterstützen, sie weiterbilden und vernetzen. Young Stars soll aber auch ein Sprachrohr für alle die sein, die ihre Freizeit dem Tischtennis und der Gemeinschaft widmen. Und sie soll Vereinen helfen, neue Engagierte zu finden und diese auch im Verein zu halten.

Die Initiative Young Stars
Die Initiative „Young Stars – Qualifizierung und Vernetzung von jungen Engagierten“ ist Teil des Förderprogramms ZI:EL (Zukunftsinvestition: Engagemententwicklung junger Menschen im Sport) der Deutschen Sport-Jugend. Das Projekt zielt darauf ab, engagierte Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 26 Jahren für die Arbeit mitKindern und Jugendlichen zu qualifizieren, über moderne Medien in einer Community zusammenzuführen und untereinander zu vernetzen. Das im Oktober 2013 gestartete Projekt wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend aus Mitteln des Kinder- und Jugendplanes des Bundes (KJP) gefördert. Das übergeordnete Zieldes Förderprogrammes ist die Weiterentwicklung der Engagementformen für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14- und 26 Jahren.
Klingt kompliziert? Ist es eigentlich gar nicht! Young Stars fasst vier bereits bekannte Initiativen der DTTJ-Engagementförderung unter einem Dach zusammen:

• Kinder- und Jugendtrainerausbildung
• Bundesfreiwilligendienst
• Juniorteam
• Tage des jungen Engagements
 

Unsere Website
Auf www.young-stars.de finden Sie alle wichtigen Infos rund um das Projekt und die einzelnen Maßnahmen.Außerdem berichten wir immer aktuell über unsere Veranstaltungen, über die Arbeit der Engagierten und über andere tagesaktuellen Themen. Hier ist auch Platz für Ihren Verein und ihre Jugendarbeit! Natürlich finden sie auch alle wichtigen Termine, Formulare zum Downloaden oder FAQs. In der Kategorie Netzroller erscheinen Beiträge etwas abseits von Young Stars und Dinge zum Schmunzeln. In der Rubrik Tipps & Tricks veröffentlichen wir Hilfestellungen für Training und Coaching oder für die Vereinsarbeit. Wenn ihr Verein Unterstützung braucht oder sie selbst nach einem Engagement suchen, dann tragen sie das doch einfach in die Engagementbörse ein. Apropos Börse: In der BFD-Stellenbörse finden Sie alle freien BFD-Jobs. Sie haben Interesse, dann schauen sie doch einfach mal rein.

Young Stars ist auch auf Facebook präsent. Dort erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um die Initiative und einen Blick hinter die Kulissen. Gefällt mir drücken lohnt sich!

Sie haben Fragen? Dann melden Sie sich doch bei unserer Jugendbildungsreferentin Katharina Schott (Tel: 069 695019-25) oder per E-Mail an youngstars@tischtennis.de. Weiter Ansprechpartner finden Sie auch auf unserer Website www.young-stars.de
 

 

Weitere Informationen zur Kindertrainerausbildung und zu Seminaren der Deutschen Tischtennis-Jugend findet man hier:

www.young-stars.de