Logo
Sport Jugend
26.11.2013

Restplätze für Kinder- und Jugendtrainerausbildungen in Gau-Odernheim und Berlin

Restplätze für Kinder- und Jugendtrainerausbildungen in Gau-Odernheim und Berlin

Für die beiden Ausbildungen in Berlin und Gau-Odernheim sind noch Restplätze verfügbar

Frankfurt/Main. Wer sich in diesem Jahr noch zum Kinder- und Jugendtrainer ausbilden lassen möchte, der hat noch zwei Möglichkeiten. Am 14./15. Dezember finden in Gau-Odernheim und Berlin kostenfreie Kinder- und Jugendtrainerausbildungen "fit for kids & teens" statt. Für beiden Kurse sind noch Restplätze verfügbar.

Die Ausbildung richtet sich insbesondere an 16- bis 26-jährige, die sich vorstellen können, ein Tischtennis-Angebot an einer Schule zu leiten oder bereits durchführen. Der Lehrgang spricht außerdem Vereinstrainer, insbesondere junge, engagierte Personen (z.B. Oberstufenschüler, Bundesfreiwillige, Studenten und Lehramtsreferendare) an, damit diese einen wesentlichen Beitrag zur Öffnung und Modernisierung der Vereinsangebote an und mit Schulen leisten können.

Inhalte

  • Koordinatives und spaßbetontes Üben/Spielen und Trainieren für Kinder und Jugendliche ohne Tischtennis-Erfahrung
  • Aufbau eines Schulsportangebots oder einer eigenen Trainingsgruppe im Verein
  • Altersgemäße Spiel- und Wettkampfformen für Kinder und Jugendliche
  • Kinder- und Jugendtraining kinderleicht (für den Trainer)
  • Das große „B“ und das große „K“ im Training

Der DTTB übernimmt die Seminargebühren sowie die Kosten für Seminarunterlagen. Fahrtkosten, Mittagessen und Übernachtung sind von den Teilnehmern/innen zu tragen. 
Weitere Informationen finden Sie in den Ausschreibungen. Bei Rückfragen steht Ihnen die DTTB-Jugendbildungsreferentin Katharina Schott zur Verfügung (E-Mail: schott.dttbtischtennisde oder Telefon: 069 695019-25)

Kinder- und Jugendtrainerausbildungen am 14./15. Dezember

Zur Ausschreibung in Gau-Odernheim

Zur Ausschreibung in Berlin 

Katharina Schott / FL

Weitere Informationen: