Logo
Sport Da/He
20.03.2016

Wan Yuan deutsche Meisterin im Doppel

Dennis Müller holt Silber mit Zoltan Fejer-Konnerth

Bei den 84. Nationalen Deutschen Meisterschaften in Bielefeld hat heute Wan Yuan von der TTG Bingen/Münster-Sarmsheim an der Seite von Chantal Mantz vom TSV Schwabhausen überraschend Gold im Damen-Doppel gewonnen.

Nachdem die beiden Nachwuchsasse im Halbfinale überraschend die hohen Favoritinnen Sabine Winter/Kristin Silbereisen in einem hochspannenden Match mit 4:3 geschlagen hatten, besiegten sie im Finale Yuko Imamura und Kathrin Mühlbach mit 4:2.

Im Einzel war Wan Yuan im Viertelfinale an Sabine Winter gescheitert.

Dennis Müller (FSV Mainz 05) holte nach starker Leistung gemeinsam mit Zoltan Fejer-Konnerth (Grenzau) die Silbermedaille im Herren-Doppel nach einer 1:4-Niederlage gegen Ruwen Filus und Ricardo Walther.

Titelträger im Einzel wurden Kristin Silbereisen (DJK Kolbermoor) und der Ex-Rheinhesse Patrick Baum (TTC Caen/Frankreich).

 

Bericht auf der DTTB-Website:

http://www.tischtennis.de/aktuelles/meldung/18116

 

Ergebnisdatei: siehe Anlage