Logo
Sport Da/He
13.10.2017

DTTB-TOP 48 Damen und Herren: Dennis Müller auf Platz 17 / Meng Li übersteht Gruppenphase nicht

Meng Li, 15jähriges Nachwuchstalent der  TTG Bingen/Münster-Sarmsheim überstand beim Bundesranglistenturnier der Damen erwartungsgemäß die Gruppenphase nicht, dennoch wollte sie zumindest eine Sieg in ihrer hochkarätig besetzten Vorrundengruppe einfahren.

Chancen rechnetet sie sich insbesondere gegen Elena Süs (PTTV) und Selina Wiggers (WTTV) aus. Während sie gegen Elena Süs mit 0:3 verlor, trauerte sie  gegen S. Wiggers den vergebenen Chancen nach. Trotz einer 5:3 Führung im fünften Satz ging die Partie knapp mit 2:3 verloren.

 Dennis Müller vom Zweitligisten 1. FSV Mainz 05 erreichte sein primäres Ziel und überstand die Gruppenphase mit einer 2:4 Bilanz.

Das Zwischenrundenspiel zum Einzug in das Achtelfinale verlor er mit 2:4 gegen Thomas Pellny (WTTV). Beim Stande von 2:2 in den Sätzen reichte eine Eine 9:7-Führung im fünften Satz nicht aus um den Satz zu gewinnen. Das 7:11 im sechsten Satz besiegelte das Aus für den 05er, der in der Endabrechnung einen 17. Platz belegte.

Ergebnisdatei: siehe Anlage

VB