Logo

.

Verbandsinfos
25.03.2019

R.TTV.R.: Konstruktives Miteinander bei der gemeinsamen Sitzung am 8.3. in Seibersbach

 

Am 08.03.2019 trafen sich die Präsidenten und Geschäftsführer der Tischtennisverbände Rheinland und Rheinhessen in der Sportschule Seibersbach mit den Regionsvorsitzenden des TTVR und den Kreisvorsitzenden des RTTV.

Ziel des Treffens war zum einen das Gegenseitige Kennenlernen im Hinblick auf die bevorstehende Fusion beider Verbände, zum anderen die Arbeit an der zukünftigen gemeinsamen Satzung und Gremienstruktur. Diese waren im Entwurf durch das Lenkungsgremium unter Mithilfe der Führungsakademie des DOSB bereits erarbeitet worden, sodass ihr der Feinschliff unter Berücksichtigung der regionalen Belange und der noch offenstehenden Fragen verpasst werden konnte.

Die Präsidenten der Verbände Markus Baisch und Felix Heinemann zeigten sich nach dem Treffen sehr erfreut. „Es herrschte eine sehr gute und auch konstruktive Atmosphäre, sodass wir unserem Ziel der Fusion wieder ein gutes Stück näher gekommen sind“, meinten sie. 

Die beabsichtigten künftigen Verbandsstrukturen sollen den Vereinen auf den Kreistagen beziehungsweise Regionstagen vorgestellt werden. Im Herbst sollen dann die Verbände auf außerordentlichen Verbandstagen über die Fusion abstimmen.

FH