Logo

.

Themenbereich, Verbandsinfos
07.10.2019

Schiedsrichterausbildung RTTVR startet Mitte Oktober

Für Kurzentschlossene besteht bis zum ersten Seminartag der Ausbildung noch eine Anmeldemöglichkeit

Der neue Ausbildungslehrgang zum Verbandsschiedsrichter startet mit 18 Teilnehmer/innen Mitte Oktober.

Bis zum ersten Seminartag besteht noch eine Anmeldemöglichkeit.

 

Anmeldung an:

RTTV-VSRO  Martin Förtig, Im Brühl 19, 55444 Waldlaubersheim

Tel.: 0177-5601671

E-Mail: mfoertig@gmx.de

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Der RTTV und der TTVR bieten allen Mitgliedern der Vereine in beiden Verbänden die Möglichkeit, sich zur Verbandsschiedsrichterin/zum Verbandsschiedsrichter (VSR) ausbilden zu lassen, sofern es sich um geeignete Personen handelt, die mindestens 16 Jahre alt sind, entsprechendes Interesse haben und bereit sind, die Aufgaben einer/eines VSR im geforderten Umfang wahrzunehmen. Weitere Einzelheiten können der RTTV- und der TTVR-Schiedsrichterordnung entnommen werden sowie direkt mit dem RTTV-Verbandsschiedsrichterobmann (VSRO) geklärt werden. Insbesondere richtet sich unser Angebot an weibliche Interessenten, da die Frauenquote der VSR nicht sehr hoch ist. Dies soll jedoch keinen männlichen Interessenten daran hindern, sich ebenfalls anzumelden.

 

Anmeldeschluss: 30.09.2019

Ausbildungsbeginn: ab Oktober 2019 

weitere Informationen: siehe Anlage

Anmeldung:

RTTV-VSRO  Martin Förtig, Im Brühl 19, 55444 Waldlaubersheim

Tel.: 0177-5601671

E-Mail: mfoertig@gmx.de