Logo

Schnuppertage in der Grundschule Ober Olm

Tischtennis in der Grundschule Ober-Olm

Alle Schüler der dritten und vierten Klassen konnten am vergangenen Freitag den 16.9.2016 an einer „Schnupperstunde“ in der Sportart Tischtennis teilnehmen.

Organisiert wurde der Sporttag vom Rheinhessischen Tischtennisverband Ressort Schulsport, in Zusammenarbeit mit dem TV Ober-Olm.

Irgendwie hatte ja schon mal fast jeder Tischtennis gespielt,
entweder auf der schuleigenen Tischtennisplatte auf dem Pausenhof,
in den Ferien oder bei einem Freund zu Hause.

Aber wie halte ich den Tischtennisschläger eigentlich richtig in der Hand,
warum heißt es Vor- und Rückhand, mit welchem Schlag wird ein Spiel begonnen und wie kann ich überhaupt einen Punkt erzielen?

Diese Fragen wurden in der viel zu kurzen Stunde von Waldemar Beck dem Schulsport-Beauftragten des RTTV und Stefan Wolf dem Jugendleiter des TTV Ober-Olm beantwortet.

Natürlich bekam jeder Schüler zum Ausprobieren der Vor- und Rückhand einen Schläger in die Hand,
später ging es an die schon aufgebauten Tischtennisplatten.
Gerne hätten alle noch weitergespielt, aber die nächste Klasse wartete schon auf ihren Einsatz.

Hauptsponsor der Schulsportoffensive 2020
Förderer der Schulsportinitiative 2020
üben üben üben
wo ist denn der Ball

Nach oben